Mumu weich was bedeutet das?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von isaner 10.04.10 - 14:28 Uhr

Hallo zusammen,

am Donnerstag war ich zur Untersuchung beim FA und dort war soweit alles in Ordnung nur meinte Sie, dass mein Muttermund schon sehr weich wäre.

(Auch hab ich ab und zu leichte Vorwehen)

Nun habe ich vergessen zu fragen, was das für mich bedeutet#klatsch

Muß ich jetzt was besonderes beachten? Darf ich bestimmte Dinge nicht mehr tun? Wenn ja welche?

Sie will mich auch ab Donnerstag nächste Woche krankschreiben ich soll die letzten drei Wochen vor meinem Urlaub nicht mehr arbeiten gehen.

(Sie wollte mich schon diesen Donnerstag krank schreiben aber ich wollte noch drei Tage ins Büro um meinen Arbeitsplatz zu räumen und ordentlich zu übergeben und ich habe noch ein paar Überstunden die ich abbauen muss deswegen erst nächste Woche)

Ich hoffe mir kann jemand von Euch die Frage beantworten.

lg Isa mit Bauchprinzessin #baby 24.ssw