Wieso juckt mich was mein Ex macht so????

Archiv des urbia-Forums Partnerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Partnerschaft

Eine dauerhafte Partnerschaft ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Lust und Frust liegen da oft nah beieinander. Hier könnt ihr offen ausdrücken, was euch innerlich bewegt.

Beitrag von ??? 10.04.10 - 14:30 Uhr

Hallo,

habe mich vor 2 Wo. von meinem Freund getrennt, wi haben eine 1 Jährige Tochter aber immer schon eine Fehrnbeziehung geführt!
Naja, kurz vor der Trennung sülzte er noch rum wie sehr er uns liebr und braucht und so, die Trennung ging mehr von mir aus und es geschah in einem riesen Streit, quasie Hals über Kopf.

Nun bin ich im Internet in verschiedenen Plattformen und er auch und da sehe ich das er schonwieder am rumflirten ist wie blöd. Wieso interesiert und noch schlimmer ärgert mich das denn so???? Ich könnt platzen vor wut! Ich frag mich auch was war von dem ist was er sagte in Bezug auf seine Gefühle für mich, denn wenn ich jemanden liebe und mich von dem Trenn tu ich doch nicht als ob nix war und feier Partys oder???

Auch wenn wir miteinander telefonieren tut er so als sei nix und redet mit mir als wären wir halt alte Freunde, immer wenn ich mich nochmal aussprechen will lenkt er das Thema so das ich die doofe bin und gibt mir die Schuld für quasie alles "Du hast, Du machst, Du bist, Du tust" so geht das nur! Das er Fehler hat sieht er nicht!

Hab ihn auch angesprochen das er sich ja schnell trostet, darauf hin meinte er noch das er auf die Olle gar nicht stehe, er kenne sie schon lange da es die Ex von einem Freund ist und sie sei mit ihrem fetten Arsch und dem vielen Metall in der Fresse gar nicht sein Typ (waren seine Worte) aber ich habe in ihren Fotos Bildkommentare von ihm gefunden die lauten "rrroooor", "Lecker!", "so muss eine Frau aussehen" usw.

Ich komme mir echt verarscht vor und finde es schlimm das es mich auch noch so ärgert! Ich kann das aber nicht abstellen!

Was kann ich denn nur tun das er mir wirklich am Arsch vorbei geht???

LG

Beitrag von frieda05 10.04.10 - 14:59 Uhr

#klatsch...

lies einfach seinen Scheiß nicht mehr. Je mehr Inofs Du über ihn hast, dest mehr geht Dir das gegen den Strich. Also - ignoriere den Hampel doch einfach. Schließlich wolltest Du das Ende der Beziehung.

Er dürfte sich einen Ast lachen, weil "seine EX" (nämlich Du) noch am Telefon rumhängt und Nachbereitung der Beziehung celebriert, während er schon zu neuen Ufern unterwegs ist #klatsch. Da steht doch schon "saublöd" im Display.

Das Ganze natürlich unter der Prämisse, daß Du ihn tatsächlich nicht mehr haben willst und die Trennung wirklich gewollt war.

GzG
Irmi

Beitrag von ??? 10.04.10 - 15:06 Uhr

Ja sorry, wir haben ein Kind zusammen und somit versuche ich ein "normales" Verhälntiss zu schaffen!

Und das mit dem nicht lesen ist auch einfacher gesagt wie getan wenn es einem quasie ins Auge springt!

Und ich sag ja ich habe in einem häftigen streit schluss gemacht, ob es richtig war weiß ich nicht.... Ok, mit dem wissen das es ihn ja nicht groß zu jucken scheint warscheinlich ja schon.

Beitrag von anita_kids 10.04.10 - 20:03 Uhr

Ein ordentliches Verhältniss schaffst du aber nicht, indem du ihn auf irgendwelche Mädels ansprichst - es geht dich schlicht und ergreifend NIX mehr an.
Sorge für ein ordentliches Verhältniss für euer Kind, alles andere hat dich nicht mehr zu interessieren, tut es das doch, brauchst du ihn nicht damit vollquatschen.

Beitrag von stephx82 10.04.10 - 16:24 Uhr

" denn wenn ich jemanden liebe und mich von dem Trenn tu ich doch nicht als ob nix war und feier Partys "

Das nennt man ablenkung.Soll er lieber rumheulen?
-------------------------------------------
kann es sein das du noch verliebt ihn bist?
So wie sich das für mich anhört bist du nämlich total eifersüchtig.
--------------------------------------------
"wenn wir miteinander telefonieren tut er so als sei nix und redet mit mir als wären wir halt alte Freunde"

Sei doch froh das er normal mit dir redet und dich nicht anschnauzt.

Ich glaube du musst mit deinen gefühlen ins reine kommen.Was willst du?Ihn oder die trennung?

LG #sonne

Beitrag von Schokoladeee 10.04.10 - 17:21 Uhr

Du hast noch Gefühle für Ihn.Mir is es wurscht was mein Ex macht.

Bin nur noch froh das ich ihn rausgeworfen habe und ich nun meine Ruhe habe:-D

verabschiede Dich innerlich von Ihm.