Et+4 und zurück aus KKH!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tanjaz84 10.04.10 - 15:57 Uhr

Hallo Zusammen,
gestern hatte ich über den ganzen Tag verteilt immer stärker werdende, regelmäßigere und wirklich gemeine Wehen. Hab dann im Kreißsaal angerufen und die Hebamme meinte das es wohl nicht mehr lange dauern wird und wir lieber kommen sollen.
Gegen 19.30 Uhr waren wir dann in der Klinik, wo die Wehen dann über die Nacht noch heftiger wurden, Mumu war bei 3-4cm. UND dann????? In der früh wurden sie schwächer und weniger, bis sie ganz weg waren.
Jetzt am Nachmittag meinte der arzt ich solle Nachhause gehen weil nichts mehr nach Geburt aussieht#heul

Ich bin total am Ende. Da sah alles danach aus und dann sowas.
jetzt hab ich alle 30 Minuten schmerzahafte Wehen, was aber in diesem Abstand rein gar nihcts zu heißen hat. LEIDER

Ich hoffe mal das sich die Maus doch von allein aufn Weg macht. Der Arzt meinte das er sonst am Mittwoch einleiten wird. Was ich ja noch weniger möchte.

Lg Tanja

Beitrag von bibi22 10.04.10 - 16:06 Uhr

hi Tanja!

Komisch, dass sie dich einfach heimschicken, obwohl der Mumu schon auf 3-4cm ist. #kratz

Helfen sie dann nicht normalerweise nach? Keine Ahnung Fruchtblase öffnen, Wehenmittel??#gruebel

lg bianca
PS: Ich wär nicht nochmal heimgegangen, hätte denen gesagt sie solln gefälligst einwenig nachhelfen #schein

Beitrag von tanjaz84 10.04.10 - 16:09 Uhr

Ich konnt nicht mehr. ich war sogar schon am heuln.
Der Fa meinte das er noch keinen Grund sieht nachzuhelfen weil die Kleine ja noch super versorgt wird und er bei Et+4 noch keine Übertragung wirklich sieht#augen Versteh ich nicht so ganz.

Bin jedenfalls froh nach dieser Nacht nochmal gemütlich in meinem Bett zu schlafen und für meine Maus da sein zu können.

Alles doof!!

Lg Tanja

Beitrag von bibi22 10.04.10 - 16:14 Uhr

Kann mir vorstellen, dass das sch.. ist für dich.

Na dann hoffe ich, dass du noch einwenig schlaf bekommst in dieser Nacht. #liebdrueck

lg bibi
PS: Hört sich von mir aus nach ner blöden Ausrede an, weil sie sonst viel zu tun hatten. #aerger

Beitrag von channa1985 10.04.10 - 16:18 Uhr

also bei uns im kh schicken die einen auch nciht unbedingt nach hause. aber man kann wenn man möchte. da wird man dann gefragt ob man mit einleitung weiter gucken möchte :)
abe rich drücke dir die daumen das es heute oder morgen was wird:)
und ne schöne geburt wünsch ich dir auch .lg