Mengen umrechnen für kleine Springform!?

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von mrs.xy 10.04.10 - 16:25 Uhr

Hallo!

Weiß zufällig jemand wie es scih mit den Mengen bei einer kleinen Springform im Verhältnis zu einer großen verhält? Die Hälfte ist wohl zu wenig, oder?
Ich dachte, dass vielleicht 2/3 klappen könnte. Wer hat Erfahrung?

Danke für eure Tips!:-)

LG Mrs.XY

Beitrag von superschatz 10.04.10 - 18:41 Uhr

Hallo,

bei unserer kleinen Springform stand bei, dass man die Hälfte an Teig nimmt. Das könnte auch hinkommen. Probier es doch mal mit Wasser aus. Hast du eine große Form? Zwei die Menge einer kleinen Form in die Grosse kippen, dann weisst du Bescheid. :-D

LG
Superschatz

Beitrag von schwarzesetwas 11.04.10 - 00:05 Uhr

Kauf ne neue Form.

Beim Backen ist das so ne Sache.

Lg,
SE

Beitrag von blinkingstar 11.04.10 - 10:03 Uhr

Hi,

ich rechne es immer hiermit um:

Durchmesser 26 auf 18 x 0,479
Durchmesser 24 auf 18 x 0,567
Durchmesser 26 auf 32 x 1,5
Durchmesser 24 auf 32 x 1,78

Also einfach alle Zutaten mit dem Faktor mal nehmen und los gehts.

Greetz
Blinking#stern