Kann ich es ohne Windel wagen?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von ernibert 10.04.10 - 17:49 Uhr

Hallo,

Lukas (34 Monate) läuft jetzt seit einer Woche tagsüber ohne Windel rum

Gestern waren wir mit dem Auto unterwegs und da habe ich ihn für den Notfall eine Windel umgemacht, wir waren dann bei einem Freund essen und da bin ich mit Lukas auch 2 x zur Toilette gegangen und die Windel war trocken. Nachmittags war er bei Oma und Opa und auch diese 3 Std. ohne Windel.

Wenn er Mittagsschlaf und nachts schläft, mache ich ihm noch eine Windel um, aber auch diese sind immer trocken.

Jetzt ist am Montag wieder Spielkreis (3 Std). Kann ich es wagen, die Windel weg zu lassen?

Und Nachmittags zum turnen (1 Std)?

Was meint Ihr?

Also, es ist seit 1 Woche immer gut gegangen, er hat am Anfang 1 x in die Hose gemacht.

LG ernibert
die doch überrascht ist, dass es mit Lukas doch so gut geklappt hat, bisher.

Beitrag von cherry-pie 10.04.10 - 17:52 Uhr

Huhu,

also, wenn Dein Kind mindestens 10 tage hintereinander nachts eine trockene Windel hat und beim Mittagsschlaf, kannst Du diese getrost weg lassen. Das gleiche gilt auch für unterwegs, wenn er jedes mal trotz Windel trocken ist.

LG,
cherry

Beitrag von soka4ever 10.04.10 - 19:44 Uhr

Hallo
Olli(25 Monate) ist seid 2 Wochen trocken!
Seid 3Wochen ohne Windeln und seid ca. 1 Woche auch draußen!
Beim Auto fahren, Volksfest, bei Freunden,....!am Montag haben wir 2 Std Lang auch so ne spielgruppe und ich werde es Wagen! Man muss es einfach probieren und Kleidung mit nehmen!
werd auch das töpfchen Mit nehmen weil der weg zum Klo ist recht lang!

Versuch es einfach und wenn es danehmen gehen ist halt so wird es öffters passieren!
Was normal ist!

Mittags ist meistens die Windel leer aber nachts nicht!
Da werd ich nich warten!
Das er ohne Windel ist!

Versuch es trau dich!

Lg
Sonja und Olli 6.3.2008

Beitrag von soka4ever 10.04.10 - 19:46 Uhr

Achja Tipp was ich mache bevor ich das Haus verlasse geht Olli aufs Klo! Und wenn wir unterwegs sind und dann wenn wir nachhause fahren Mit dem Auto dann macht er auch Pipi!

Beitrag von anika_0104 10.04.10 - 20:05 Uhr

Hallo!

Meine Maus (22 Monate) ist auch seit über einer Woche tagsüber inkl. Mittagsschlaf trocken bzw. ohne Windel. Ging Ruck Zuck. Sie sagt immer bevor sie auf´s Töpfchen muß oder Kackern muß.
Im Kindergarten ist sie auch tagsüber ohne Windel.
Also wir haben es geschafft.#huepf

Trau dich, versuche es einfach, wenn es ja auch schon so gut klappt.

LG und viel Glück weiterhin#klee