Normal??? Wieder Blut und Schleim nach dem Orgasmus

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von nily20 10.04.10 - 18:43 Uhr

hallo
mein partner und ich haben das erste mal vor 4 tagen wieder miteinander geschlafen und alles lief sehr gut.
als wir aber gestern wieder miteinander schliefen hatte ich auch einen orgasmus.
nun habe ich aber seit heute morgen unterleib aua und auch wieder blutung mit so einen schleimfaden.
ist das normal? beim ersten mal war es ja nicht so.
mein wochenfluss war eigentlich schon fast weg( leicht gelblich noch)

mich intressiert was das sein kann.

nily mit cassiano 6 wochen

Beitrag von muttiator 10.04.10 - 19:32 Uhr

Wie lange ist denn dein Wochenfluss vorbei?

Beitrag von nily20 11.04.10 - 19:13 Uhr

der wochenfluss ist fast vorbei gewesen. frage mich nun ob es nicht doch sein kann das es die regel ist....

Beitrag von muttiator 11.04.10 - 19:23 Uhr

Kann gut möglich sein! Das war bei mir ähnlich, kaum war der Wochenfluss vorbei kam die Mens. Wenn du keine Scherzen hast würde ich mir da keine Gedanken machen.
Hast du deine Kontrolluntersuchung schon hinter dir oder kommt die noch?

Beitrag von nily20 11.04.10 - 23:23 Uhr

ne muss ich noch hin.
morgen mal anrufen beim frauenarzt.
meinst du denn der eisprung und alles findet dann auch so wie immer gegen den 14 tag nach periodenbeginn wieder statt oder verschiebt sich das wieder alles?
o mann will nämlich echt nicht ss werden

Beitrag von muttiator 11.04.10 - 23:25 Uhr

Wann der ES ist hängt von deiner Zykluslänge ab, das kann ich dir also nicht sagen. Aber immer an die Kondome denken.

Beitrag von thyme 12.04.10 - 10:14 Uhr

Hallo! Wenn du nicht schwanger werden willst musst du unbedingt verhüten. Der ES kann schon stattfinden, wenn du noch keine Mens hattest. Ausserdem ist dein Hormonhaushalt so früh nach der Geburt noch nicht wieder eingependelt. Und das der ES ca. am 14. Tag stattfindet, muss ebenfalls nicht sein. Nach meiner ersten Geburt hat sich das alles verschoben, mein ES fand immer erst um den 20.Tag herum statt, trotz normal langem Zyklus.

LG