Was zu tun?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von tiarashope 10.04.10 - 18:46 Uhr

Hey Leute,
also ich wollte gerne mal so von euch hören, was ihr alles so treibt, um das Hibbeln etwas angehmer zu gestalten. #zitter
Seid ihr schon am shoppen für ein #baby ? Ich suche irgendetwas, was die Wartezeit verkürzt bis endlich der Positiv-Strich erscheint. Irgentetwas, was schon mit #schwanger schaft & Co. zu tun hat.
Was treibt ihr denn so? Oder seid ihr eher "Sich ablenken"-Typen??
Please help!!!
#danke für Meinungen und Tips
lg Tiara

Beitrag von tatti73 10.04.10 - 18:47 Uhr

Weder noch, mir würde im Traum nicht einfallen etwas für ein Baby zu kaufen, das vielleicht nie kommt.
Man sagt ja, selbst in den ersten drei SS Monaten kauft man noch nichts.

Naja, und vor einer SS wohl erst recht nicht. Hibbeln tu ich trotzdem oft. Und ablenken kann mich dann kaum was.

Beitrag von aty-s 10.04.10 - 19:02 Uhr

In den ersten Monaten kaufe ich keine Sachen für die SS oder das Baby. Und um mich abzuleneken, unterhalte ich mich mit mein Mann über andere Themen, kümmer mich um meine Tiere usw. Bloss nichts machen was mit dem Thema "Kinderwunsch etc." zu tun hat, dann muss man doch immer dran denken.

Aber sobald man vor Urbia sitzt denkt man eh meist wieder dran....

Viel Glück beim ablenken....

Beitrag von pichilein 10.04.10 - 18:51 Uhr

Also ich lege gerade meinen Garten neu an. Da racker ich dann solage, bis ich hundemüde bin und nur noch in die Dusche und ab ins Bett will. Und wenn mich das nicht so richtig ablenkt, dann geh ich mit dem Hund ne riesen Runde. Und wenn das alles nicht hilft, mach ich den Computer an und sitz vor URBIA...
Ich find das Warte schrecklich! Und so richtig ablenken kann ich mich eh nie.

Beitrag von kyrou34 10.04.10 - 18:51 Uhr

Ich tausch mich hier mit den Mädels aus...gemeinsam hibbeln machts erträglicher, nerve meine Kids(hihi),tue Dinge für mich sonnen gehen,Gesichtsmasken,lange Bäder,Saunagänge und viel schmusen mit Schatzi*g*...

ausserdem tele ich mit meiner Schwester um mich nach dem Befinden meiner 3 Wochen alten Nichte zu erkundigen...da durfte ich nämlich bei der Geburt bei sein-das war sooooo schön*lächel*.

Beitrag von nani2009 10.04.10 - 18:55 Uhr

also ich bin abergläubig und würde selbst bei einer postiv getesteten sst in den ersten drei monaten nix kaufen...

allerdings denke ich auch nicht, dass du duch ablenken kannst indem du dich mit genau dem théma beschäftigst was dich ja so sehr beschäftigt...

drück dir die daumen, dass du bald wirklich einen grund zum baby shoppen hast

Beitrag von tiarashope 10.04.10 - 19:15 Uhr

#danke für all eure lieben Antworten!
Vorher hab ich immer ganz naiv gedacht, wenn man schwanger werden möchte, setzt man einfach die Pille ab und dann schwuppdiwupp ist es geschehen. #hicks
Naja, da würd ich mal sagen wir hibbeln ganz einfach weiter.... #zitter
Auch euch wünsch ich noch viel Glück und Spaß natürlich, denn das soll das Hibbeln ja auch... ;-)