Frage zu Senkwehen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lilly22 10.04.10 - 18:52 Uhr

Hallöchen Ihr lieben Mit-#schwanger

Habt Ihr auch das schöne Wetter gesnossen. Wir waren heute den ganzen Tagen auf dem Spielpaltz war echt super schön.

So nun zu meiner Frage:
Ich habe seit bestimmt 1 1/2 Wochen immer wieder ein ziehen in beiden Leisten. Rückenschmerzen und ich bekomme immer wieder einen harten Bauch. So das ich immer inne halten muss und keine schritt mehr machen kann.In den letzten beiden Nächten bin ich sogar Nachts wach geworden.

Ich kenne das von meiner ersten SS nicht. Ist das noch normal?

LG Lilly



Beitrag von ina175 10.04.10 - 19:09 Uhr

Ob es normal ist kann dir nur ein Arzt sagen. Ich würde eher auf Übungswehen tippen.

Wenn du es schon so lange hast warum klärst du das nicht ab? Deine Hebamme kann dir bestimmt auch helfen.

LG, Ina mit Marius (*16.1.07) und #stern#stern

Beitrag von juju277 10.04.10 - 20:18 Uhr

Hi,

bin Leidensgenossin. Hatte in der 1. Schwangerschaft auch keine wirklichen Senkwehen und jetzt auch seit ca. 2 Wochen dieses Ziehen dass du beschreibst.
Also meine Hebi findet das normal, ich bin allerdings auch etwas weiter als du (jetzt 39. SSW).

Frag doch deinen FA oder deine Hebi, dann weißt du's ganz genau...

LG juju