gibts hier jemanden der sofort nach as schwanger geworden ist??ohne bl

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von majellchen 10.04.10 - 19:52 Uhr

hallo ihr lieben...ja ja ich weiß man soll 2 monate warten und ich will jetzt auch gar nicht aber wie soll ich sagen ...mit den kondomen is das ja auch nich soo schön#hicks und es gibt ja noch andere nicht so sichere verhütungsmethoden ohne gummi falls ihr versteht#augen naja ich wollt jedenfalls fragen ob jemand das passiert ist ohne blutungen gleich wieder schwanger???????????????#schein

Beitrag von jessicaknowles 10.04.10 - 20:34 Uhr

Ja, ich hatte im Februar eine FG (6 SSW) und bin gleich wieder schwanger geworden. Ich hatte allerdings keine Ausschabung.

Lg#herzlich

Beitrag von queeny7929 10.04.10 - 20:53 Uhr

hallo, ich hatte im juli 2008 eine fg mit as und bin sofort wieder schwanger geworden. alles wurde gut, hannah wird bald 1 jahr alt und ich bereue nicht, dass ich nicht gewartet habe. es gibt keine klinischen untersuchungen, dass "warten" das abortrisiko sekt. das ist wieder genauso hoch wie beim ersten mal.

und die angst, dass wieder etwas schiefgehen kann, ist zumindest bei mir genauso hoch gewesen, als hätte ich einen monat oder ein jahr gewartet.

ich wünsche dir alles gute und zuversicht und kraft!

Beitrag von majellchen 10.04.10 - 21:12 Uhr

vielen lieben dank für die antworten#herzlich

Beitrag von hoffnung2010 11.04.10 - 12:22 Uhr

hi,
ja ich! - märz09 fg in der 6. woche - as - keine regel - sofort wieder ss - wieder fg in der 13. woche :-(

wahrscheinlich war meine gm-schleimhaut irgendwo vernarbt bzw. noch nich wieder so weit und die plazenta konnt nich halten :-(

ich würde allen, wirklich allen empfehlen, wartet wenigstens eine regel ab!!!! - ich hatte damals mein baby tot in der hand..... das war der schlimmste moment in meinem leben und eine ganz schwierige zeit danach, ganz abgesehen davon, dass ich auch körperlich völlig am ende war.

wir haben dann 3 monate verhütet und ich wurde sofort im ersten zyklus wieder ss - bin jetzt in der 32. woche und es sieht alles bestens aus.

ich wünsch dir alles gute und sei bitte nicht zu ungeduldig....es kann gut gehen...aber auch wie bei mir enden....

lg hoffnung2010

Beitrag von schnuppell 11.04.10 - 15:40 Uhr

Hi,

wir haben einen Monat gewartet, bis die 1. Regel drüber war. Dann haben wir wieder begonnen und ich bin sofort wieder ss geworden. Komme nächste Wo in die 6. SSW und hoffe ganz doll, dass ich dem guten Beispiel der anderen Mädels folgen kann und im Dezember ein gesundes Baby bekommen werde :-)

Beitrag von hei28 11.04.10 - 16:40 Uhr


ich hatte im September08 eine FG mit AS und war durch nen Unfall gleich wieder schwanger geworden.Es endete leider wieder in der 7.SSW mit ner FG.
Wir haben danach gewartet und ich bin dann wieder schwanger geworden.Unser Sonnenschein ist morgen 16 Wochen jung.
Ich würde Euch wirklich raten,wenigstens eine Mens abzuwarten.