19 Wochen Schub... vorher - nachher?!

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von ella1970 10.04.10 - 20:31 Uhr

hi,
also meine Kleine wird mittwoch 18 wochen und steckt mittendrin. ;-)

was haben eure denn nach diesem 19 wochen schub "mehr, /besser/anders/neu" gemacht, getan??!!

derzeit scheint meine "wacher" braucht daher auch nen vor- und nachmittagsschlaf, hält ihren kopf deutlich besser und futtert eindeutig mehr.

bin schon ganz gespannt was da kommt.

lg ella

Beitrag von yorks 10.04.10 - 21:02 Uhr

Hi,

Louis ist 16 Wochen und 2 Tage alt. Er steckt auch schon im Schub, hoffentlich wird es nicht noch mehr aber befürchte schon. Bei ihm merkt man auch das sich was tut.

Er greift jetzt noch gezielter. Nimmt seinen Nuckel raus, schaut ihn sich an aber klar bekommt ihn nicht wieder in den Mund. #augen

Er ist aufmerksamer und lacht sich laut kaputt. Das ist so süß. Das könnte er den ganzen Tag machen. #verliebt

Bin auch sehr gespannt was da noch so kommt.

Beitrag von yasmin2101 10.04.10 - 21:32 Uhr

Hallo Ella,

wir stecken auch mittendrin. Meine Süße wird am Montag 19 Wochen alt und ich bete das dieser Schub bald rum ist... Seid fast 2 Wochen ist sie super nörgelig und seid 3 Nächten ist an schlafen nicht zu denken (bin ja mal auf heute Nacht gespannt)

Es gibt aber auch positives zu berichten: WENN die Dame denn mal gute Laune hat dann lacht sie gaaaanz laut und total süß, das entschädigt dann alles hehe
Sie ist auch stabiler in ihrer ganzen Haltung.

Naja auf das es bald rum ist #schwitz

LG
Yasmin + Dina *23.11.2009

Beitrag von yasmin2101 10.04.10 - 21:35 Uhr

Sorry verrechnet, sie wird schon 20 Wochen alt am Montag :-p