Fehler bei Schlag den Rabb

Archiv des urbia-Forums Medienwelt.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Medienwelt

Für alle Themen aus der bunten Film- und Fernsehwelt, für Diskussionen über Stars und Sternchen, großes und kleines Kino - aber auch für eine tolle Buchempfehlung ist hier der richtige Ort!

Beitrag von sonnenstrahl1 10.04.10 - 22:08 Uhr

Hallo
Ist euch auch aufgefallen das ein Fehler beim Suchbild spiel war? Da hat Stefan beim Hund die Flasche Pfote markiert.

LG
Jelena

Beitrag von rotepaula 10.04.10 - 22:14 Uhr

Hallo Jelena!

Das habe ich mir auch vorhin gedacht, er hat die äußere markiert.........

Dann musste ich leider nochmal hoch zu meinen Kids, ichglaube er hat das Spiel gewonnen, oder?

Jetzt schaut mein Mann Sport:-[

LG rotepaula

Beitrag von sonnenstrahl1 10.04.10 - 22:15 Uhr

Ja, er hat das Spiel gewonnen, das darf aber nicht sein. hab eben ne email an Pro Sieben geschrieben. Mal schauen ob noch was kommt.

Beitrag von rotepaula 10.04.10 - 22:17 Uhr

Das find ich gut!

Berichte bitte mal auf jeden Fall, ob und was du für eine Antwort bekommen hast------------

Beitrag von sonnenstrahl1 10.04.10 - 22:24 Uhr

Werde dir Berichten.

Es gab ja schon mal ein Fehler bei einem Spiel. Als es denen dann aufgefallen ist, wurde das Spiel später auch wiederholt.

Vielleicht kommt ja noch was in der Sendung

Beitrag von katjahdd 10.04.10 - 22:26 Uhr

http://www.prosieben.de/tv/schlag-den-raab/forum/

Beitrag von lany 10.04.10 - 22:52 Uhr

Wollen die nicht mal ne Pause machen?#gruebel
Vielleicht sollte der Raab nochmal zum Doc

Beitrag von doreen1975 10.04.10 - 22:54 Uhr

ja. er macht den Eindruck.

Beitrag von arkti 10.04.10 - 22:54 Uhr

Nur die Harten kommen in den Garten.

#schein

Ne Pause bringt da auch nichts, wenn dann müssten sie die Sendung beenden, aber das muss er ganz alleine entscheiden.

Beitrag von katjahdd 10.04.10 - 22:55 Uhr

Ich mach mich mal unbeliebt und sag das im Nachhinein war gespielt.
Glaub wenn er nicht fit gewesen wäre hätte der Doc ihn nicht wieder aufs Fahrrad gelassen.

Beitrag von doreen1975 10.04.10 - 22:55 Uhr

könnte natürlich auch sein....

Beitrag von lany 10.04.10 - 22:56 Uhr

Naja, er ist aber nochmal auf den Kopf gefallen. Aua

Beitrag von katjahdd 10.04.10 - 22:59 Uhr

Ja stimmt schon, aber er hat ja schon nach dem ersten Sturz so geredet.
Raab ist halt ein ehrgeiziger Typ und ihn wird das wurmen das er sich so hingelegt hat.
Er hat definitiv was auf dem Kasten, aber wenn er sich wirklich mal wehtut ist er wehleidig.
Damit meine ich nicht heute, man sieht das nur öfters bei ihm. Er ist halt ein Mann.#schein

Beitrag von sonnenstrahl1 11.04.10 - 08:19 Uhr

Hallo
Konnte gestern nicht anworten da ich zu meiner Tochter ins Bett musste. Ihr gehts richtig schlecht und sie liegt mit Verdacht auf Mononukleose flach.

Ich denke nicht das es gespielt war. Ich denke er war kurz bewusstlos. Er ist nämlich gestürzt und hat keine Regung gezeigt. JEDER Mensch ruft aus Reflex aua und stützt sich dann mal mit den Armen ab aber da war gar nichts bei ihm. Das kann er net Spielen. Daher denken wir das er kurz weg war und daher auch der Gedächnissverlust. Er ist ja wirklich mit der rechten Gesichtsseite aufgeklatsch.

LG
Jelena

Beitrag von willow19 11.04.10 - 21:02 Uhr

Ich bin kein Raab-Fan, aber gespielt war das nicht. Weiß wovon ich spreche.

LG

Beitrag von ratzfatztatz 10.04.10 - 22:55 Uhr

Wie der redet ist das eine Gehirnerschütterung. Und das ist sehr riskant, so weiter zu machen.

Beitrag von bini31 10.04.10 - 22:55 Uhr

oder der Raab tut nur so, weil er heut nicht gut drauf ist und evtl. verliert!?#schein

LG Bini

Beitrag von lany 10.04.10 - 22:57 Uhr

Das glaub ich nicht. Es ist ja nicht sein Privatvermögen und irgendwann verliert er ja sowieso

Beitrag von bini31 10.04.10 - 22:58 Uhr

er ist aber ein schlechter Verlierer, merkt man immer wieder.

LG Bini

Beitrag von katjahdd 10.04.10 - 23:01 Uhr

Genau so sehe ich das auch.

Beitrag von odetta 10.04.10 - 22:56 Uhr

Das geht gar nicht!!!
Absolut unverantwortlich wenn die das nicht abbrechen.
Mein Bruder ist mal mit dem Fahrrad gestürzt und war genauso verwirrt, und er hatte eine schwere Gehirnerschütterung.

Beitrag von lany 10.04.10 - 22:58 Uhr

Ja ich bin gespannt was die gleich sagen. Ich wär mit sowas auch vorsichtig. Er ist ja auch nochmal auf den Kopf geknallt.

Beitrag von odetta 10.04.10 - 23:01 Uhr

Die machen tatsächlich weiter, die spinnen doch.

Beitrag von arkti 10.04.10 - 23:04 Uhr

Es ist ein erwachsener Mensch der selber entscheiden kann.

Beitrag von schatz20w 10.04.10 - 23:39 Uhr

offensichtlich kann er das nicht, weil er eine gehirnerschuetterung hat und die situation nicht mehr recht einschätzen und genau deswegen ist es unverantwortlich, dass dort keiner abgebrochen hat.

  • 1
  • 2