Rasieren in der SS

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von -trine- 10.04.10 - 22:30 Uhr

Hallo :-D

Wollte mal fragen, wie ihr das so macht.

Rasiert ihr euch noch untenrum oder lasst ihr es einfach?
Wenn ja, nemht ihr Duschgel oder Rasierschaum, oder gar nichts?

Kann man sich so Infektionen einfangen?? #kratz

Würde mich echt mal interessieren #hicks

Liebe Grüße Trine mit #baby im Bauch

Beitrag von bibuba1977 10.04.10 - 22:32 Uhr

Hi Trine,

ich rasiere mich immer beim Duschen und hab das auch waehrend der SS immer gemacht. So werd ich es auch diesmal handhaben.
Ich verwende Shampoo. Wichtig ist, die Klinge regelmaessig zu wechseln. Infektionen hatte ich nie...

LG
Barbara

Beitrag von xxnadinexx25 10.04.10 - 22:36 Uhr

nabend

klar mach ich das, bis jetzt kann ich noch an der seite vorbeigucken an meiner murmel,und wo ichs nich sehen gehts auch nach gefühl ...........

ich hab noch nie rasierschaum genommen,sondern nehm immer duschgel und vermisch das son bissl mit meinem badewasserschaum,hat den selben effekt.

also bisher hat es wede in meiner jetzigen ss noch in den zweien davor was geschadet,zwecks infektionen oder ähnlichem...........

auf gutes gelingen

lg nadine et-80

Beitrag von blaulea16 10.04.10 - 22:36 Uhr

Hi
na klar zumindestens in der 13 ssw...da ging es noch alleine....

seit dem ich nicht mehr ran komme macht es mein Mann...


Lg

Beitrag von murmel-87-koeln- 10.04.10 - 22:40 Uhr

huhu als ich bin auch immer rassiert und nehme so ein rassier schaum stick den legt man in wasser und schaumt auf, der ist von mmeinem schatz und super zu empfehlen.ich hab keine wund haut dadurch noch reizung noch pickel.

nur mit dem rassieren selbst hab ich probleme, das muss meuin schatz für mich machen da ich schon sehr lange nix mehr sehe #schwitz

ja und wiill ja das es trotzdem gut aussieht und perfekt gemacht oist.nicht das ich mal zum frauenarzt geh und halb rassiert und halb harrig bin #rofl#rofl

gruss annika

Beitrag von puppe.pb 10.04.10 - 23:35 Uhr

klar rasiere ich mich trotzdem..zwar vorm spiegel weil ich nichts mehr sehe aber es geht alles..:-p

Beitrag von julian079 11.04.10 - 07:27 Uhr

Also ich habe mich bis zum Schluss rasiert:-p zum Schluss halt blind irgendwie....und was soll ich sagen es war immer glatt. Sogar meine FÄ fragte mich mal, das sie da noch hinkommen?;-)
Ich nehme immer einen Rasiergel, weil ich auf Schaum bisl Pickel krieg, und ich fing´de ein Gel macht dsa nacher weicher:-D
Meinen mann hab ich zum Schluss gebeten mich zu rasieren, aber er hat sich angestellt also hab ich es selber gemacht:-)

Beitrag von chopsy 11.04.10 - 07:47 Uhr

Das mit den Spiegel ist ne gute Idee :-P

Ich kann kaum noch was sehen und bin erst 21 Woche :-(

Mal sehen wie das wird! MEin Mann kann das nicht machen, der geht immer vor mir aus dem Haus :)

VG

Beitrag von finnundole 11.04.10 - 12:35 Uhr

ja...ich rasiere mich auch, mit duschgel ists ausreichend und mittlerweile kann ich es blind...eben nach gefühl, klappt wunderbar. infektionen hatte ich noch nicht.

lg katja 38.ssw