Schmierblutung

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von make77 11.04.10 - 11:10 Uhr


Hallo,

Bitte schaut euch mal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=502598&user_id=825362

Heute bekomme ich auf einmal Schmierblutungen und leichte Unterleibsschmerzen. Woran kann das liegen?

Ich hab Angst.#zitter

LG
Marina

Beitrag von stocki1982 11.04.10 - 11:22 Uhr

Hi,

vielleicht ist es eine Einnistungsblutung? Aber versteif Dich nicht zu sehr darauf, die UL- Schmerzen hatte ich auch fast jeden Zyklus ab ES bis zur Mens. Mal mehr, mal weniger.

Ansonsten sieht Dein ZB doch gut aus, drück Dir die Daumen, dass die Tempi oben bleibt!

LG

Beitrag von make77 11.04.10 - 11:26 Uhr

Das wäre total schön.

Morgen hab ich wieder Frühschicht, bin schon gespannt was dann meine Temperatur macht. Ich mess dann immer schon um halb vier morgens.

Ich dachte immer Einnistungsblutungen wären erst eine knappe Woche nach Eisprung.

LG Marina

Beitrag von baby23 11.04.10 - 11:29 Uhr

Hallo erst einmal,

also das mit den Schmierblutungen kann immer mal vorkommen, auch mitten im Zyklus, aber ich tippe im Moment auch eher auf eine Einnistungsblutung. Das ist natürlich nur eine Vermutung von mir. Eine Einnistung dauert im Normalfall nämlich länger, aber es kann sicherlich auch mal früher passieren. Du kannst jetzt nix weiter machen als abwarten, leider.
P.S. Bei meiner ersten SS hatte ich die Einnistungsblutung 7 Tage nach ES.

Wünsche Dir viel Glück !!! #klee


baby23

Beitrag von hascherl84 11.04.10 - 12:09 Uhr

Hallo,
also ich hatte auch eine Einnistungsblutung 4Tage lang. Dazu noch heftigste UL-Schmerzen.
Dachte ich hätte ne Eierstockentzündung so weh tat das.
Heute bin ich in der 19ssw.#huepf

lg Melanie