Welche Windeln

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von laracelin 11.04.10 - 11:13 Uhr

Hallo
Da ich mein erstes Baby bekomme würde ich gerne wissen wollen welche windeln ihr her nehmt und welche gut sind
Ich freue mich über eure antworten
lg
Lara

Beitrag von bibi22 11.04.10 - 11:18 Uhr

hi!

Also bei uns sind und warn es immer Pampers.
Hab aber schon von manchen gehört, dass sie diese nicht mögen, ist wohl am besten du probierst dich mal einwenig durch. (und fragst mal bei zb. einer Freundin nach ob sie dir 2 zum ausprobieren gibt und du tauscht dagegen die deinigen)

lg bibi

Beitrag von linagilmore80 11.04.10 - 11:20 Uhr

Für's erste Jahr habe ich immer die von Pampers genommen, das sind in meinen Augen die besten Windeln.

LG,
Lina

Beitrag von mrsjudge 11.04.10 - 11:21 Uhr

Hallo,

also wir haben es so gemacht, daß wir ganz am anfang die pampers benutzt haben. die sind meiner meinung nach echt spitze (leider auch die teuersten) und man kann mit denen echt nix falsch machen.
nach ein paar monaten haben wir angefangen andere marken auszuprobieren und sind dann bei denen vom hofer und denen aus dem dm hängen geblieben. waren für uns einfach die besten. Aber das muß man sich ausprpbieren.
Jeder popo ist anders und was für die einen super funktioniert , muß für dein kind noch lange nicht toll sein. da hilft nur ausprobieren!;-)

für den anfang kann ich aber auf jeden fall pampers empfehlen!

lg, judith

Beitrag von dominiksmami 11.04.10 - 11:28 Uhr

Huhu,

ich werde mit Pampers starten.

Ganz einfach deswegen, weil ich damals bei meinem Sohn damit am besten hingekommen bin.
Natürlich habe ich so ziemlich alles mal durchprobiert, bin aber immer wieder dort gelandet.

Deswegen werde ich sie auf jeden Fall zu Anfang nutzen...und eventuell nochmal anderes probieren wenn ich wieder ein bißchen in Übung bin *g*, ist ja schon soooooooooo lange her ( mein Sohn ist 9).

lg

Andrea

Beitrag von mel84xx 11.04.10 - 11:36 Uhr

NUr Pampers!
Mit de Coupons(wenn man sich bei Pampers registriert) sind sie fast genauso teuer wie andere auch!

Beitrag von tami_26 11.04.10 - 11:41 Uhr

Hab bei meiner Tochter Pampers genommen. Nach langem ausprobieren der verschiedensten Sorten und Marken bin ich auch wieder da gelandet. Wobei die Windeln vom Dm ebenfalls gut sind. Alles andere war nicht so mein Fall.

Das ist aber allein mein Gefühl. Am besten du probierst im laufe der Zeit mal verschieden Windeln aus. Bei Dm gibt es z.B. auch kleine Probepackungen mit ein oder zwei Windeln.

lg

Beitrag von nici.c.v. 11.04.10 - 11:44 Uhr

Raphael ist jetzt genau 3 wochen alt und wir haben Pampers, haben aber von irgendeiner Marke kanns dir nicht genau sagen welche 2 windeln zur Probe bekommen, und mein Mann hat gestern beim Wickeln unterwegs eine von den anderen genommen und ich muss sagen im vergleich dazu war der Po quietsche rot und das nach noch nicht mal 2 stunden und das fand ich dann schon heftig.. werd nur noch die von Pampers nehmen..

LG Nici

Beitrag von caprisonne71 11.04.10 - 11:45 Uhr

Wir haben für unseren Großen immer die Windeln vom Windel-LKW genommen.
Er ist jetzt fast 3 Jahre und wir sind immer zufrieden gewesen.
Ab und zu habe ich habe aber mal welche von DM genommen.
Bei unserem Zwerg werde ich auch mit DM beginnen, weil es beim Windel-LKW keine New Born gibt.

Beitrag von susannea 11.04.10 - 11:52 Uhr

Das kannst du nur persönlich testen, denn das hängt vom Körperbau, dem Gewicht und der Verträglichkeit bei deinem Kind ab.

Beitrag von elfriede258 11.04.10 - 14:33 Uhr

ich hab am anfang pampers und andere windeln benutzt. aber nach wenigen noname-windeln hab ich festgestellt das die uns nicht gefallen. sind leider zu oft ausgelaufen. jetzt kauf ich nur noch pampers. dank vieler coupons sind die genau so teuer wie andere.
du must aber trotzdem ausprobieren. es gibt viele die pampers gar nicht mögen.
lg peggy 31. ssw