ZB experten bitte mal gucken!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sandy7 11.04.10 - 11:16 Uhr

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=503779&user_id=879425

ich war gestern feiern,,,auch ein bissle wein,,,kicher naja vieleicht auch 3 glaserl,,,kamen in der nacht erst nach hause,und verschlief heute morgen meine messzeit:-[
so misste heute morgen 9 uhr statt 6,30 uhr wie immer,,und bekam 36,77,kann ichs so stehn lassen oder was würdet ihr machen?trug nur 36,7 ,,,

Beitrag von vonny-z 11.04.10 - 11:22 Uhr

Ich würde die Temp. unter Vorbehalt eintragen.

Beitrag von tosse10 11.04.10 - 11:23 Uhr

Hallo,

immer mathematisch runden. Das heißt 36,8. Den Wert würde ich aber auf jeden Fall ausklammern, denn zwei Störfaktoren (abweichende Messzeit und Alkohol) machen ihn meiner Meinung nach unbrauchbar.

LG

Beitrag von sandy7 11.04.10 - 11:27 Uhr

ausklammern heisst?

Beitrag von tosse10 11.04.10 - 11:29 Uhr

Bei den Störfaktoren die entsprechenden Häckchen machen. Dann siehst du immer direkt, dass mit diesem Wert was nicht stimmt. Leider bin ich mir nicht sicher ob urbia den dann auch aus der Berechnung rausnimmt, ich denke aber schon.

LG

Beitrag von sandy7 11.04.10 - 11:31 Uhr

ok danke dir knuddi