Hausüberwachung per Video,wer kann helfen?

Archiv des urbia-Forums Computer & Technik.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Computer & Technik

Hier werden Fragen gestellt und Antworten gegeben - alles rund um Rechner, Smartphone und andere Geräte. Wichtig: Bitte Angaben zu Betriebssystem und Browser gleich zur Frage dazustellen - umso leichter kann kompetente Hilfe erfolgen!

Beitrag von putzi9a 11.04.10 - 11:50 Uhr

Hallo, wir möchten gern unser Grundstück per Videokamera überwachen lassen. Nur leider kenne ich mich nicht damit aus und wollte mal fragen was man alles dazu braucht.

Geplant ist am Haus eine kleine Kamera die man auch nicht sofort sieht,allerdings möchte ich es nicht dauernd über PC oder so sehen, ich möchte eigentlich nur(falls mal was auf dem Grundstück passiert)darauf zurück greifen können um zu sehen wer es war.Ich kann ja nicht den ganzen Tag am PC sitzen und mein Grundstück beobachten...

Ist ne lange Geschichte...nur so viel dazu, wir hatten schon mal eine Grundstücksverschmutzung und Sachbeschädigung und hatten leider keinen Beweis wer es war...

Wer kann mir helfen und sagen was ich alles kaufen muss???

Vielen Dank.
LG Annette

Beitrag von rienchen77 12.04.10 - 07:23 Uhr

du musst nur aufpassen... du darfst die Kamera nur so einstellen das auch wirklich nur ein Grundstück zu sehen ist und nicht zufälligerweise irgnedwelche Pasanten....

Schutz der Privatsphäre
Datenschutzbestimmung
Recht auf eigenes Bild und Ton
usw...

das kann viel ärger bedeuten...