Hab mal eine Frage

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von nana27787 11.04.10 - 12:24 Uhr

Huhuuu

wer von euch hatte zuviel Fruchtwasser und wann ist bei euch die Fruchtblase geplatzt?


Danke euch schonmal im voraus

liebe grüße

Beitrag von babybibi 11.04.10 - 12:27 Uhr

huhu

habe zwar auch zuviel fruchtwasser also 1-2 depots mehr als eigentlich nötig aber denke mal,dass es nichts damit zutun hat wie dann die fruchtblase platzt und ob sie es überhaubt tut...bei vielen muss sie ja wärend der geburt geöffnet werden und bei manchen platzt sie einfach so ohne weiteres...

lg bibi mit #baby bastian et + 7

Beitrag von nolalou 11.04.10 - 12:33 Uhr

Hallo,

bei mir war es so. FruWa lag in der oberen Norm, und auch sonst einen sehr geburtsunreifen befund. Alle ärzte waren sich sicher: der kleine bleibt da noch ne weile.

Nix da... 4 tage vorm ET ist mir die fruchtblase früh im Bett "gerissen" , richtig geplatzt dann irgendwann im KKH.

GLG