Tagebuch e. Vampirs Teil 5. Wer hats schon gelesen?

Archiv des urbia-Forums Medienwelt.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Medienwelt

Für alle Themen aus der bunten Film- und Fernsehwelt, für Diskussionen über Stars und Sternchen, großes und kleines Kino - aber auch für eine tolle Buchempfehlung ist hier der richtige Ort!

Beitrag von sway110283 11.04.10 - 14:02 Uhr

Hallo,
nachdem ich mich von euch habe anstecken lassen habe ich mir vor kurzem die ersten vier Bände gekauft und regelrecht verschlungen.
Auch wenn die Bücher ja mal absolut gar nichts mit der Serie gemein haben.
Am Freitag kam ja der 5 Teil auf den Markt, den ich mir auch sofort gekauft habe. Positiv daran finde ich das dises Buch fast genauso viele Seiten hat wie die vorigen vier zusammen.
Was mich jetzt schon im voraus interessiert ist, ob das Ende auch diesmal wieder offen bleibt oder nach diesem Band Schluß ist?
LG Daniela

Beitrag von lalal 11.04.10 - 14:34 Uhr

Hallo,

es hat ein offenes Ende, es geht danach noch weiter.

Ich hab es allerdings noch nicht durch und habe es nur in einem Forum gelesen.

lg

Beitrag von nileemto08 11.04.10 - 17:36 Uhr

Hey, habs auch noch nicht durch aber bin mit dem Band irgendwie unzufrieden. Teil 1 fand ich schon nicht so gut die anderen 3 dafür aber Spitze naja und von dem hab ich mehr erwartet. Irgendwie immer das selbe...

Beitrag von sandy_1 13.04.10 - 13:16 Uhr

Hallo,

habe es gestern fertig durchgelesen ;-)

Ja hat ein offenes eher überraschendes Ende, wie ich finde. Manchmal meine ich fast das arg viel da mit reingepackt wurde.
Aber dennoch fand ich es gut..

Sehr positiv das es recht dick ist und man es nicht gleich in einem Schwung fast durchliest. Also habe schon abends 3 mal dran gelesen..;-)

Lg, Sandra