Was kann ich mitbringen?

Archiv des urbia-Forums Leben mit Handicaps.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Leben mit Handicaps

Stolpersteine im Leben sind manchmal überwindbar, manchmal muss man sich mit ihnen arrangieren. Hier ist der Ort, um darüber zu sprechen: Entwicklungsverzögerung beim Kind, ADHS, das Down-Syndrom, Spina Bifida, Leben im Rollstuhl ...

Beitrag von accent 11.04.10 - 14:26 Uhr

Hallo,
ich frag mal in die Runde, weil ich vielleicht hier einen guten Rat bekomme.
Demnächst besuche ich meine Freundin und deren 14 Monate alten schwerbehinderten Sohn. Die Motorik des Kleinen ist sehr gestört; d.h. er kann seine Händchen und auch die Beine nicht koordinieren. Was könnte ich denn sinnvolles als Geschenk mitbringen? Es sollte allerdings nicht mehr als 50 Euro kosten.
Danke
Linda

Beitrag von krokolady 11.04.10 - 16:59 Uhr

schau mal bei JAKo-O....die haben eine Sparte extra für behinderte Kinder und so

http://www.jako-o.de/shop/Besondere-Kinder/group/1530/Besondere-Kinder.g1530.0.html

Sachen die auf die taktile Wahrnehmung zielen wären sicher gut.

Beitrag von lepidoptera 11.04.10 - 19:32 Uhr

Hallo Linda,

ich bin ganz begeistert von diesem Sternenprojektor. Im durnklen Raum schafft er es wirklich einen tollen Sternenhimmel an die Decke zu zaubern.

http://www.weltbild.de/3/15975485-1/geschenke-lifestyle/sternenprojektor-mit-naturtoenen.html

Meine Tochter fährt total darauf ab.

LG Lepidoptera

Beitrag von 3wichtel 13.04.10 - 08:11 Uhr

Klinke mich mal kurz mit ner Frage in Dein Posting ein:

Wie ist denn der Sternenprojektor so?
Läuft er mit Batterie oder Stecker?
Wie gross ist er?
"Summt" der Motor unangenehm während Betrieb?
Wie sind die Naturtöne?

Ich weiß, das sind viele Fragen. Aber ich glaube, dass das was absolut Tolles für meinen Sohn wäre (der abends immer Probleme hat, von seinem Gedankenkarussel runter zu kommen) und würde mir so ein Teil gerne kaufen.

Beitrag von accent 14.04.10 - 23:46 Uhr

Hallo,
ich bin zwar nicht gefragt, aber ich antworte Dir trotzdem.
Ich wollte schon diesen Projektor bestellen, weil ich ihn grade für ein schwerbehindertes Kind super finde - das Kind kann schauen und hören, muss aber nix greifen. Aber dann habe ich die Bewertungen gelesen - die meisten haben abgeraten: Zu laut, man kann die Geräusche nicht richtig einstellen und zu kratzig. Das hat mich dann doch vom Kauf abgehalten. Schade.
Linda

Beitrag von 3wichtel 15.04.10 - 07:50 Uhr

Zu laut finde ich jetzt nicht so tragisch:

Ich hatte mal einen irsinnig lauten Wecker. Da habe ich einfach 3 Schichten Klebeban (Tape) auf die Löcher des Lautsprechers geklebt und gut war.
So würde ich das bei dem Projektor auch machen.

Beitrag von accent 15.04.10 - 12:11 Uhr

Das ist eine gute Idee - ich glaub, ich bestell ihn dann doch bei Weltbild.
Linda

Beitrag von accent 11.04.10 - 20:47 Uhr

Vielen Dank Euch Beiden. Ihr habt mir sehr geholfen.
Es ist gut zu wissen, dass es von Jako-o spezielle Sachen gibt - ich brauche ja immer wieder Mitbringsel, auch wenn der Kleine älter wird. Und die Idee mit dem Sternenhimmel finde ich auch super, das ist auch schon was für die relativ Kleinen.
Danke nochmal
Linda

Beitrag von maschm2579 11.04.10 - 21:49 Uhr

Eine Motorikschleife von Baby Walz. Die sind total super, hat meine freundin auch bekommen für Ihren Sohn der ein extrem Frühchen ist.

http://www.baby-walz.de/dmc_mb3_search_pi1.num/10000/dmc_mb3_search_pi1.searchstring/motorik+/product/354308/L/0/Motorikrassel.a930.0.html

Oder den Ravensburger Musikwürfel. Kann man werfen und es kommt Musik.

Ansonsten eine schöne CD mit Frühlingsliedern, Badewannenspielzeug, ein Auto was man fahren lassen kann. Also man drückt aufs Männchen und es fährt los. Das finden alle Kinder toll :-)
dazu viell ein hübsches Oberteil oder ein Buch zum vorlesen.

lg

Beitrag von accent 11.04.10 - 23:02 Uhr

Hallo,
Dir auch vielen Dank. Das Problem ist, dass er seine Händchen nicht koordinieren, also auch nicht greifen oder etwas in die Hand nehmen kann.
Vielleicht kommt das irgendwann, dann werde ich ihm solche Dinge mitbringen.
Der kleine Wonneproppen ist leider wirklich sehr schwer behindert.
Linda

Beitrag von maschm2579 12.04.10 - 08:07 Uhr

Guten Morgen,

dann würde ich eine schöne CD mitbringen udn evlt von Ikea diese Nestschaukel. Kostet 39 Euro und ist für Kinder mit Behinderung ja besonders geeignet.

lg Maren