wie schlafen eure ca 11 wochen alten zwerge?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von crystall 11.04.10 - 15:24 Uhr

hi mädels,

ich bin recht froh über meinen kleinen, denn der große kam in dem alter 4- unendliche male in der nacht.durchgeschlafen hat er überhaupt erst mit 2,5

alexander geht um 19:00 ins bett
entweder schläft er dann bis 1 oder 2 ca und dann nochmal bis ca 6 oder
von 19:00 bis 23:00 und weiter bis 06:30

manchmal wird er noch um 4-5 munter, es wird aber immer besser!

ich hoffe das bleibt so!

lg

Beitrag von neubibis86 11.04.10 - 15:51 Uhr

Anna wird am Donnerstag 11 Wochen alt.

Sie geht meistens zwischen 19 und 20:30 uhr ins Bett. da schläft sie bis ca 1 oder 2 Uhr. dann schläft sie weiter bis ca 5 uhr und dann gibts gegen 8 uhr die Morgenflasche.


Einmal hat sie von 20:30 bis 4:30 geschlafen! Die Nacht danach kam sie dafür 20 uhr, 23 uhr, 1 uhr, 3 uhr, 5uhr und 7 uhr und dann nochmal 9 uhr. uiuiuiui.

aber ich finde auch, dass es besser wird:)

super bei anna ist, dass sie immer sofort weiterschläft:)

das gehört zu nem kind nun mal dazu. irgendwann können wir auch wieder durchschlafen:)

lg bianca mit anna*28.01.10*

Beitrag von puffel0805 11.04.10 - 17:23 Uhr

Hallo,
unsere Tochter wird morgen zwar erst 8 Wochen, aber sie schläft ähnlich wie dein Sohn.
Um 19.30 Uhr wird sie bettfertig gemacht und dann schläft sie meistens auch gleich ein. Gegen 11.30 bekommt sie noch eine kleine Flasche und dann schläft sie bis ca. 5.00 Uhr. Zum Glück schläft sie nach der Flasche gleich wieder ein. Also meistens nach 15 min schläft sie wieder bis ca. 9.00

Dieser Rhythmus war fast von Anfang an da und ich bin froh, dass das Schlafen so gut klappt.

So habe ich genug Zeit unseren Großen (fast 6) zu wecken und ihn für den Kindergarten fertig zu machen.

Unser Sohn hat allerdings mit 8 Wochen schon länger durchgeschlafen von 23.00 Uhr bis ca 7.00 Uhr. Aber beklagen kann ich mich wirklich nicht.

Hoffentlich bleibt das so, wenn ich ab morgen wieder arbeiten gehe, worauf ich mich schon riedig freue :-D

LG