Zuckertest-etwas verwirrt

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sut08 11.04.10 - 15:27 Uhr

Hallo liebe Schwangeren,

ich muß morgen zum Zuckertest. Jetzt bin ich etwas verwirrt . Bei meiner 1. SS habe ich ein Rezept bekommen und musste die Lösung erst besorgen (allerdings ein anderer Arzt) , dieses Mal habe ich keins bekommen habe aber auch nicht drüber nachgedacht. Jetzt kann ich heute ja nicht da anrufen.
Hatten sie das bei Euch in der Praxis oder was meint ihr.

Danke schonmal im Vorraus

Beitrag von nine-09 11.04.10 - 15:30 Uhr

Die Lösung hab ich immer in der Praxis bekommen.

LG nine-09 16 SSW

Beitrag von sut08 11.04.10 - 15:35 Uhr

Danke dann wird das hier wohl auch so sein.

Beitrag von 19jasmin80 11.04.10 - 15:34 Uhr

Ich musste die Lösung beide Male selbst besorgen.

Beitrag von m_sam 11.04.10 - 15:36 Uhr

Ich kenne das gar nicht, dass man die Lösung vorher selbst besorgen muss. Habe die immer direkt im Behandlungszimmer bekommen und trinken müssen.

LG Samy

Beitrag von malemaus 11.04.10 - 16:11 Uhr

huhu,
also ich war vergangenen donnerstag zum zuckerbelastungstest und musste da nix vorher holen. habe diesen komischen sirup direkt in der praxis bekommen...
also wenn du kein rezept bekommen hast, wirds sicherlich ähnlich laufen! viel wichtiger ist, dass du wirklich nüchtern bist!
alles gute für dich und ich drück dir die daumen, dass der test negativ ausfällt!
liebe grüße,
claudie und bauchzwerg 30.woche