Zart rosa Ovu = ES?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von -ricky- 11.04.10 - 17:24 Uhr

Wahrscheinlich eine häufige Frage:
One-Step Ovu-Test verwendet und immer ein schneeweißes Ergebnis gehabt. Obwohl der ZS mir vermittelte, dass ich ganz schön fruchtbar bin. ;-)
Gestern hatte ich das erste Mal eine zart rosa Linie. Das wollte ich natürlich später kontrollieren und das Ergebnis war sogar noch ein wenig stärker, kam aber nie an die Farbe des Testfeldes ran. Heute war die Linie wieder kaum zu sehen.
Kann man das als ES gelten lassen? Es heißt ja immer, dass die Testlinie ebenso intensiv gefärbt sein soll wie die Kontrolllinie. Das schwache rosa war allerdings das höchste der Gefühle. Bisschen Bauchweh hatte ich auch, aber da kann man sich ja viel einbilden.
Danke für die Antworten.
VIele Grüße und schönen Sonntag!

Beitrag von hexlein77 11.04.10 - 17:44 Uhr

huhu,

bin zwar nicht die expertin in sachen ovu, da ich selber diesen Monat erst angefangen habe, aber in meiner VK sind die drei von heute morgen und der obere ist auch ein one step und ich bin der Meinung, das mein ES bevor steht, denn soooo "dunkel" war meine zweite linie beim one step auch noch nie! ;-) Allerdings ist sie genauso dunkel (diesesmal) wie die testlinie!

ALso sooo genau weiß ichs auch nicht! #schein

Beitrag von siena2005 11.04.10 - 17:46 Uhr

Zartrosa heisst leider negativ. Welchen ZT bist du denn? Vielleicht kommt er die naechsten Tage und wird in den naechsten 2-3 Tagen stark rosa. Bei mir hatte es ungefaehr vor einer Woche angefangen mit leicht rosa. Freitag positiv und Samstag war dann die Testlinie staerker als Kontrolllinie also auch positiv. Hatte ich letzten Zyklus nicht so stark. Bin trotzdem schwanger geworden - ist aber nicht geblieben und jetzt probieren wir es wieder.

Druecke dir die Daumen.

Claudia

Beitrag von -ricky- 11.04.10 - 19:11 Uhr

Danke für die Antwort.
Habe heute nochmal getestet und das Erbgebnis war weniger als zartrosa. Gestern hätte man es schon als fast-rosa bezeichnen können. ;-)
Wurde also wieder weniger. Nunja, dann warte ich mal mal.
Drücke Dir ebenfalls die Daumen für den neuen Versuch!

Beitrag von siena2005 11.04.10 - 17:55 Uhr

Schau mal ein bissl weiter unten, da hat jemand auch was gepostet bezgl. One Step Ovu. Vielleicht sind die nicht so toll. ;-)

Drueck die Daumen!!
Claudia