brauche euren Rat!! - schon wieder Jungenname

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von augustmami2010 11.04.10 - 18:00 Uhr

Hi zusammen, #blume

mein Freund (deutsch) und ich (halbe Verwandschaft aus Italien) werden uns beim Namen für unseren Kleinen nicht einig.

Mein Freund beharrt auf Romeo und ich bekomme den Namen Nathaniel (deutsch ausgesprochen) nicht aus dem Kopf.

Der kleine bekommt den Nachnamen von meinem Freund: Schaum.

Was meint ihr:

- Romeo Schaum
oder
- Nathaniel Schaum
oder
- Romeo Nathaniel Schaum

?????????????????????????????????????????????

Freue mich auf zahlreiche Meinungen/Kritiken ;-)

Danke euch und viele liebe Grüße #tasse

Beitrag von matildal 11.04.10 - 18:08 Uhr

Ich mag keinen der Namen, ehrlich gesagt...

Außerdem denke ich, solltet ihr einen Namen nehmen, den ihr beide mögt!

Eine Mischung aus beiden wäre vielleicht

NEVIO???

Beitrag von hannah.25 11.04.10 - 18:09 Uhr

hallo,

auch auf die gefahr hin, dass du mich steinigst. du wolltest unsere meinung ;-)

ich find beides richtig schrecklich zu schaum. sorry, passt gar nicht.
schaum ist nun auch ein sehr deutscher und schwieriger name, um einen guten vornamen zu finden, geb ich zu. aber romeo und nathaniel gehen für mich gar nicht. sorry.

wie wär es denn mit

fabian schaum
florian schaum
julian schaum

passt in meinem ohren besser zu eurem namen.

viel glück!

liebe grüße
hannah

Beitrag von augustmami2010 11.04.10 - 18:22 Uhr

Steinigen? um Gottes Willen, bin doch dankbar für jede Meinung und sehe es ähnlich! :-)

Ich finde Romeo Schaum auch ziemlich "unstimmig"
Auch wenn mir der Name Romeo sehr gut gefällt.

Julian hatte ich auch schon auf der Liste, durfte ich aber gleich wieder streichen, da er meinem Freund nicht "feurig" genug ist :-[

Dieser Nachname bringt mich noch zur Verzweiflung! #heul

Beitrag von hannah.25 11.04.10 - 18:28 Uhr

sehr schön, dass du mich nicht steinigst. danke ;-)

ich nehme an, schaum ist der nachname deines freundes? wenn ja, dann sag ihm mal, dass du keinen feurigen vornamen zu diesem sehr wenig feurigen nachnamen nehmen kannst, weil das einfach nicht passt ;-)

ich finde, dass die deutschen namen (ja schaum ist nun mal deutsch ;-)) diese -ian namen gut passen.
eben wie julian, fabian oder florian.

kann deine verzweiflung gut verstehen. #liebdrueck

Beitrag von emmelotte 11.04.10 - 18:21 Uhr

Kann mich leider mit keinem der beiden Namen anfreunden - schon gar nicht in der Kombi mit diesem doch äußerst deutschen Nachnamen...

Was ich mir vorstellen könnte:
Mattis Schaum
Moritz Schaum
Nico Schaum
Hendrik Schaum
Fabian Schaum
Felix Schaum

oder Ähnliches. Da er sich bestimmt in seinem Leben mal den ein oder anderen dummen Spruch wegen seines Nachnamens anhören muss würde ich ihm keinen zu ausgefallenen Vornamen geben...

Beitrag von anni1610 11.04.10 - 18:31 Uhr

Wie wäre es mit:

BIER (Schaum) #rofl#rofl#rofl

sorry....der musste!

wie wäre es mit:

Daniel(e) für den kleinen Zwerg #sonne

Beitrag von augustmami2010 11.04.10 - 18:34 Uhr

ach nö, das klingt mir zu sehr nach:

Bier SCHINKEN :-D

Daniel heisst schon der Bruder meines Freundes, ansonsten fände ich den Namen sehr schön ;-)

Beitrag von flausch 11.04.10 - 18:37 Uhr


Ein italienischer Vornamen zu einem deutschen Nachnamen - schrecklich! Sorry!

Ich finde weder Romeo noch Nathaniel Schaum klingen schön!

Ich würde einen Namen nehmen, der zu dem Nachnamen passt!

Ihr könntet ja z.B. einen von euren Namen als 2. Namen nehmen, wenn er unbedingt italienisch sein soll...

Elias Nathaniel Schaum
Noah Romeo Schaum
Jannik Romeo Schaum

Oder in die Richtung fänd ich wesentlich schöner.

ABER es ist EURE Entscheidung!

LG

Beitrag von zaubertroll1972 11.04.10 - 18:40 Uhr

Hallo,

klingt meiner Meinung nach alles nicht.
Die Vornamen sind mir zu hochtrabend und dann plötzlich der Nachname : SCHAUM!

LG Z.

Beitrag von holla-die-waldfee 11.04.10 - 18:43 Uhr

Hallo!

Ich finde eure Namenswahl klasse, aber zum Nachnamen finde ich die etwas unpassend.

Leider heißt die Katze meiner Schwägerin Romeo, sonst hätten wir den als Jungennamen genommen. Und Nathaniel geht auch nicht, da wir schon eine Nathalie haben.

Aber wenn es einer euer beiden Namen sein sollte, dann Romeo Schaum.

LG
h-d-w

Beitrag von mutschki 11.04.10 - 19:15 Uhr

huhu


romeo #pro
unser 2ter heisst auch romeo #verliebt
finde den namen sooo toll #pro
aber,nathaniel/nathanael auch super! den wollte ich für zwerg nr 3 als 2ten namen,aber mein mann konnte sich damit nicht anfreunden,so heisst der kleine eben nick nevio,also nevio mit 2tem namen.

zu deinen vorschlägen,ganz klar - Romeo Nathaniel Schaum
lg carolin

Beitrag von katjafloh 11.04.10 - 19:22 Uhr

Also mir gefallen beide nicht so toll. Wenn ich mich entscheiden müsste, dann für Nathaniel. Kenne diesen Namen aber nur als Nathanael. #kratz Meinst Du den? Wird glaube ich Natanjell ausgesprochen.

LG Katja

Beitrag von augustmami2010 11.04.10 - 19:30 Uhr

ja, ich möchte gerne das der Name Natanjell ausgesprochen wird.

Laut meinem Namensbuch würde Nathanael allerdings Natanaäl ausgesprochen werden - das fände ich furchtbar...

Weiss hier vielleicht jemand über die Aussprache Genaueres?

Beitrag von mutschki 11.04.10 - 20:19 Uhr

huhu

also ich hab letztens mal im tv teeniager ausser kontrolle (das wars glaub ich) geguckt,da hiess einer nathanael,und die haben ihn auch so ausgesprchen,also na-tan-ael ,also so in der art wie du geschrieben hast,nathanäl.
ich finde es aber auch schöner wenn man nathanjell spricht, also würd ich ihn auch so schreiben wie du es vorhast.

Beitrag von blaue-blume 11.04.10 - 20:48 Uhr

hi!


romeo schaum klingt arg...naja...lustig würd ich mal sagen...


da finde ich nathaniel passender, auch rein klanglich.

vielleicht wäre ja nathan eine alternative, die deinem freund mehr zusagt?

oder romian statt romeo, das klingt auch schon wesentlich besser...


oder wenn er denn vom romeo so garnicht ablassen will, vielleicht nathan(iel) romeo schaum?





lg anna