Kopfschmerzen durch Verspannung

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sammy270 11.04.10 - 19:09 Uhr

Hallo,

bin in der 18. Schwangerschaftswoche und schlage mich total oft mit Kopfschmerzen durch Verspannungen im den Halsmuskeln rumm.

Oft hilft Wärme und Minzöl nicht und wenns garnicht mehr geht nehme ich Paracetamol.

Habt Ihr noch einen Tipp für mich?

Grüsse

Sammy:-(

Beitrag von uchika 11.04.10 - 19:26 Uhr

Hallo Sammy,

versuch, dir Physiotherapie verschreiben zu lassen. Wenn du sagst, dass du das sonst nie hast und jetzt bei der Schwangerschaft total klappt das ja vielleicht beim FA.
Oder gönn´dir eine Massage auf eigene Rechnung...

Gute Besserung
Uta

Beitrag von thalia.81 11.04.10 - 20:13 Uhr

Hallo,

mir geht es genauso. Mir hilft auch nichts und Massagen an der HWS machens mir nur noch schlimmer.
Kurzzeitig hilft mir Cola gegen die ganz schlimmen Schmerzen #kratz

Wenn du DIE Lösung findest, gib mir bitte bescheid! ;-)


LG
thalia

Beitrag von moggele81 11.04.10 - 20:30 Uhr

hab ich auch manchmal.
ganz wichtig ist, richtig zu liegen. also nicht nach vorne geknickt oder seitlich.
Mir hilft komischerweise nicht wärme sondern was kaltes auf der Stirn und Schlaf (und wenns nur ein paar Minuten sind).

gruß
moggele