Sie hält die Flasche nicht selbst!

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von rommi1 11.04.10 - 19:26 Uhr

Hi!

Meine Kleine will oder kann ihre Flasche nicht selbst halten. Wenn ich ihr die Teeflasche zum Trinken gebe, spielt sie damit, schmeißt sie runter oder beißt auf dem Sauger rum. Ich kenne kein Kind mit 10 Monaten, das das noch nicht kann. Kann man das über oder lernen??

Danke und schönen Abend!
Rommi

Beitrag von jessi15344 11.04.10 - 19:28 Uhr

hallo,also meine tochter fing gegen den 11 monat an ihre flasche selber zu halten,mitbekommen das sie sie zum trinken hoch halten muß kam auch langsam.gib deinem kind zeit und messe es nicht an anderen.wirst sehen in spätestens 2 monaten hat sies drauf.

lg jessi mit alexa 1 jahr

Beitrag von nightwitch 11.04.10 - 19:30 Uhr

Hallo,

Kathleen ist mittlerweile schon 12 Monate und kann es noch nicht alleine.

Meine Frage ist: wieso sollte sie?
Flaschen dienen nur zur "Nahrungsaufnahme" bzw wenn zum Durst löschen.

Sie sollen kein Spielzeug oder Dauer-Nuckel-Alternative sein.

Daher empfand ich es bislang noch nicht nötig, meinen Kindern das "selbst Flasche halten" beizubringen.

Wenn Kathleen Durst hat gebe ich ihr was aus einem Becher zu trinken, möchte sie die Flasche haben (also Milchnahrungsflasche) halte ich sie solange fest, bis sie satt ist.

Gruß
Sandra

Beitrag von d4rk_elf 11.04.10 - 19:30 Uhr

Hi,

meine kann das auch noch nicht bzw. fängt seid ca 2-3 Tagen an das zu versuchen ( sie ist 11 Monate alt), trinkt dann nen bisschen, hält aber die Flasche meistens nicht hoch genug und fängt dann auch an mit der Flasche zu spielen.

Ich finde das jetzt nicht so wild das ich das üben müsste. Ob Sie das nun nen Monat früher oder später kann finde ich jetzt nicht so tragisch.

LG
d4rk_elf

Beitrag von sommerrain 11.04.10 - 19:36 Uhr

Hallo,

mein Kleiner auch 10 Monate ist auch Weltmeister im wegschmeißen und und sinnlos auf dem Sauger rum kauen.
Eigentlich kann er die Flasche halten, aber er will nicht. zudem trinkt er nicht gerne Wasser / Tee und auch keinen Saft. Es klappt nur, wenn ich Ihm während er isst immer wieder die Flasche gebe, sonst wird das nichts.
Bei der Milchflasche ist es noch schlimmer. Da schaltet er auf little Pasche und lässt sich betanken und zwickt und kratzt in der Zeit lieber meine Hand, anstatt die Flasche zu halten. Ich konnte ihm das bisher noch nicht angewöhnen. Endet alles im Wutanfall des Zwergs.
Also lasse ich es und irgendwann wird er ja auch keine Flasche mehr wollen ( hoffe ich :-) )

LG Rhea mit Adrian 10,5 Monate

Beitrag von rommi1 11.04.10 - 19:44 Uhr

Das könnte 1 zu 1 meine kleine Maus sein...

Beitrag von yozevin 11.04.10 - 20:07 Uhr

huhu

jaron fing damit mit etwa 13 monaten an.... wenn es nach mir ginge, müsste er es nicht, denn ich mache es gerne für mein kind! Außerdem liegt er zum trinken eh bei mir oder meinem mann im arm! das sind unsere kuscheleinheiten! ich wüsste also nicht, weshalb ein kind sowas machen muss! wenn sie es selber wollen, okay.... aber genieß doch die zeit mit deinem kind, solange es noch so klein ist! sie werden eh so schnell groß.....

LG Yoze

Beitrag von supikee 11.04.10 - 20:13 Uhr

Nun kennst du eines.....Tabea macht das auch nicht.
Ist doch egal eigentlich...irgendwann werden sie´s lernen.

Grüßle

Beitrag von katzenfutter 11.04.10 - 20:25 Uhr

He, Rommy,

meine Tochter ist jetzt schon 1 1/2 Jahre alt und kann immernoch nicht alleine aus einer Flasche trinken.
Wird sie wohl nie mehr lernen, denn sie hat gerade vor ein paar Tagen angefangen, alleine aus ihrem Becher zu trinken. ;-)

Grüße vom katzenfutter

Beitrag von belebice 11.04.10 - 20:40 Uhr

Ganz ehrlich?! Ich geniesse es, dass Leni ihre Flasche noch nicht selber halten mag... So kann ich den Kontakt zu ihr beim Fläschchen trinken noch toll geniessesn. Wir schmusen dabei nämlich immer wie wild ;)))) . Ach ja..., sie wird am Dienstag stolze 10 Monate jung...


Lg Bianca

Beitrag von 19jasmin80 11.04.10 - 21:18 Uhr

Es gibt keine Liste woraus zu entnehmen ist dass sie es mit 10 Monaten können muss ;)

Alles zu seiner Zeit - nur Geduld.