Nachts nicht mehr durchschlafen..

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von bunnydeluxe 11.04.10 - 19:30 Uhr

Hallo ich bins nochmal...

Hab da nochmal eine frage bin jetzt in der 7 woche
so wie ich es ausgerechnet habe.Seit ca. 1 Woche schlafe ich nicht mehr richtig durch wache ständig nachts auf.Kenne ich garnicht von mir schlafe sonst immer durch.

Kennt das auch jemand von euch vielleicht?

LG

Beitrag von totalverliebt 11.04.10 - 19:35 Uhr

Klar, mir geht es ganz genauso. Bemerke auch, dass ich jede Nacht, so um 3 oder halb 4 zur Toilette gehe und danach nicht wieder einschlafen kann. Und das, obwohl ich hundemüde bin :)

Beitrag von hardcorezicke 11.04.10 - 19:35 Uhr

das mache ich seid anfang der schwangerschaft schon durch... und bin jetzt 33 ssw..

Beitrag von 4kids. 11.04.10 - 19:36 Uhr

Warte mal ab wenns Baby da ist gehts erst richtig los#rofl

Beitrag von hardcorezicke 11.04.10 - 19:37 Uhr

bin ja eh schon dran gewöhnt ^^.. schlafe auch schnell wieder ein

Beitrag von 4kids. 11.04.10 - 19:35 Uhr

Ja das ist ganz normal, ich kann auch nicht richtig schlafen.#gaehn

Beitrag von sarah05 11.04.10 - 19:36 Uhr

Hallo.
Mir geht es genauso.
Seitdme ich schwanger bin kann ich nicht mehr durchschlafen.
Ebtweder muss ich auf Toilette ode rich wache auf und kann nicht mehr schlafen oder die Kleine strampelt so doll...
Da müssen wir leider durch ;-)
Alles gute.
Gruss Sarah
23 ssw

Beitrag von kathibutterfly 11.04.10 - 19:39 Uhr

Hallo,
kann mich nur anschliessen, mir geht es auch so. Habe immer gut und auch lange geschlafen.....seit Anfang der SS geht das nicht mehr...............bin nachts immer mal wieder wach....muss auch auf klo.....und morgens ist spätestens um 9 Uhr ist die Nacht rum.
Habe einen Artikel gelesen, dass das wohl so normal ist, und die Natur so eingerichtet hat, damit wir uns schon mal an "wenig" und unterbrochenen Schlaf gewöhnen#kratz

Beitrag von nine-09 11.04.10 - 19:45 Uhr

Ich kenn das auch,als das etwas besser wurde musst ich nachts immer auf Toilette und kann dann oft nicht mehr einschlafen oder spät.
Das hab ich zum ersten mal.

LG nine-09 16 SSW

Beitrag von chaos-queen80 11.04.10 - 19:50 Uhr

Ich schlafe seit ca. 3 Jahren nicht mehr durch!!!

Da war ich mit meiner Tochter das 1. Mal schwanger, dann kommt nacht bei Kindern immer etwas, warum sie nicht schlafen. Und wenn sie schlafen, wachst du auf, um zu sehen, ob alles ok ist #augen;-)#klatsch

Jetz bin ihc wieder schwanger - fast am ende - und kann natürlich nicht schlafen, wegen oft Pipi machen und weil keine schalfposition die richtige ist.

Also gewöhne dich dran, es wird nicht besser werden!!!

#schein#freu

Aber es ist trotzdem schön, Mama zu sein! :-):-):-)

Beitrag von mariejolie 11.04.10 - 20:11 Uhr

Schlaf wird doch völlig überbewertet, ich habe seit 5 Jahren keine einzige Nacht durch geschlafen, da war ich mit meiner Großen schwanger und als die Große durchschlief... nächste SS und jetzt bin ich zum dritten mal schwanger ich hoffe so das ich in drei Jahren mal ne Nacht am Stück bekomme:-p

LG an alle Schlaflosen;-)

Beitrag von kathie2808 11.04.10 - 21:58 Uhr

hallo, bin ich froh (sorry) dass es euch auch so geht. hab mir schon sorgen gemacht dass ich annormal bin.
bin in der 19 ssw. und kann auch seit anfag an nicht mehr durchschlafen. wach immer um 4 uhr auf entweder weil ich brutal dringend aufs klo muss oder nur einfach so. einschlafen ist dann fehlanzeige. mein tip ich schau dann fern und kann danach auch wieder schlafen.

lg