Ist Eure Krabbelgruppe gut?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von lavieenrose 11.04.10 - 20:16 Uhr

Hallo zusammen,

ich bin seit ein paar Monaten mit meiner Kleinen (fast 9 Monate) in einer Krabbelgruppe. Man hatte mir dazu geraten, weil für Babys förderlich und man könne nicht früh genug anfangen, etc.

Nun meine Frage: was macht Ihr in der Zeit, wo Ihr da seid? Ich frage deshalb, weil wir bei uns eigentlich nur rum sitzen, die Kleinen liegen auf einer Matte vor uns, und wir unterhalten uns dann. Ganz selten wird mal gesungen und schon gar nichts anderes gemacht. Die Kleinen haben dann in der Mitte ne Menge Spielzeug liegen und beschäftigen sich dann damit - oder auch nicht.

Ich frage mich, ob ich da noch hin gehen soll bzw. ob es normal ist, dass man so wenig macht. #kratzIch habe ja keine Erfahrung, da es mein erstes Kind ist.

Bin gespannt auf Eure Antworten!! :-)

Beitrag von grisu76 11.04.10 - 20:42 Uhr

Hallo,

wir machen in unserer Krabbelgruppe auch nicht so viel, singen oder so noch nie, ist aber trotzdem ganz nett.

Gibt es vielleicht eine PEKiP-Gruppe in Deiner Nähe? Das geht bis zum ersten Geburtstag und ist total schön! schau doch mal auf www.pekip.de

Seit ein paar Wochen gehen wir auch zur musikalischen Frühförderung, macht dort allen auch superviel Spaß.

Oder Babyschwimmen? Meine Kleine (jetzt 1 Jahr) liebt das Wasser und tummelt sich schon alleine mit Kraulquappen durch's Wasser :-D

Beitrag von eresa 11.04.10 - 20:49 Uhr

Bei uns liegen auch immer irgendwelche Sachen (großer Karton, Plantschbecken mit Bällen, Krabbeltunnel, ...) in der Mitte.
Wir unterhalten uns und abundzu werden noch so extra Sachen gemacht wie Babymassage oder Fußabdrücke oder so.

Die letzten 10 Minuten singen wir immer und machen so Kreisspiele.
Zum Schluss liegen (oder sitzen) die Kinder in der Mitte und es kommt ein großes blaues Tuch über sie, was wir anheben und senken (weiß nicht, wie ich es beschreiben soll). Das ist der Hit!

Ich finde es schön und auch sehr entspannend.

lg,
eresa

Beitrag von lienschi 11.04.10 - 20:59 Uhr

huhu,

wir gehen in die örtliche Krabbelgruppe hier bei uns.

Erst wird ein Begrüßungslied gesungen, in dem die einzelnen Kinder mit Namen angesungen werden. Dann wird ein kleiner Ball von Kind zu Kind gerollt oder geschmissen und dabei "Hallo .....!" von allen gerufen.

Im Kreis stehend/laufend folgen ein paar Singspiele... wenn die Turnhalle der Schule frei ist, werden die da gemacht... wobei die schon laufenden Kinder da eher mit Rumrennen beschäftigt sind. ;-)

Dann werden die Spielzeugkisten ausgeleert und die Kinder dürfen frei spielen... die Mamas machen sich dann nen Kaffee oder Tee und quatschen.

Zum Schluss werden gemeinsam die Spielsachen wieder eingeräumt und noch ein Verabschiedungslied gesungen.

Nur freies Spielen wäre mir auch ein bisschen zu langweilig... für die Kinder ist das aber sicher trotzdem schön und da sie so oder so mit anderen Kinder in Kontakt kommen, ist es ja trotzdem super für den Erfahrungsschatz.

lg, Caro

Beitrag von yozevin 11.04.10 - 21:03 Uhr

huhu

bei uns in der gruppe wird auch nichts anderes gemacht! unsere mäuse (dank meiner kleinen im alter von 2-14 monaten!) spielen miteinander nzw aria schaut bisher nur und wir mütter reden und seit neustem trinken wir kaffee, den wir uns halt immer mitbringen! und ehrlich gesagt will ich auch gar nicht viel anderes machen, denn ich finde es einfach wahnsinnig entspannend, einfach nur dazusitzen, mit den anderen mamas zu erzählen und den mäusen dabei zuzusehen, wie sie erste soziale kontakte knüpfen! das war mein hauptanliegen an die krabbelgruppe! wenn ich was anderes machen möchte, muss ich halt kurse wie babyschwimmen, pekip oder babymassage besuchen! das wird nun mal in einer krabbelgruppe nicht gemacht!

LG Yoze