Alk. freies Alsterwasser??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von fredo.84 11.04.10 - 20:26 Uhr

N´abend,

meint ihr ich kann Abends ruhig ein Alsterwasser (alkfrei) trinken? bin da momentan voll scharf drauf.

Ich habe fast jeden Abend lust darauf.....aber da iat doch trotdem ein geringer anteil Alk drinn oder???

Und ich habe momentan auch voll lust zu rauchen (mache ich natürlicht nicht!!!!!!!!!!!!) obwohl ich bereits vor 1,5 Jahren damit aufgehört habe!!

Warum habe ich nur so ungesunde gelüste?? habe lust auf Bier und Zigaretten, das ist doch gestört und ich habe immer gelesen, dass Schwangere Ekel vor soetws empfinden!!


LG

Beitrag von piny86 11.04.10 - 20:32 Uhr

Hi, also ich muss auch gestehen das ich ab und zu starkes verlangen nach zigaretten habe, ich hatte aufgehört als ich wusste das ich schwanger bin. ich denke das ist normal als ehemaliger raucher. ich habe es aber auch nie in der ss gemacht und würde ich auch nicht und ich hoffe ich fange danach nicht wieder an#zitter. das ist echt komisch manchmal, erst voll das verlangen danach und ein paar minuten das totale ekelgefühl davor, nur daran zu denken dran zu ziehen ,würg`. und mit dem bier ich hab mal gehört das viele schwangere das verlangen nach bier haben und dann ein alkoholfreies trinken. aber genau weiß ich es nicht. manchmal würde ich auch gerne eins trinken#hicks. also du stehst nicht allein damit da;-). wünsche dir noch einen schönen abend.

Liebe Grüße

Beitrag von uchika 11.04.10 - 20:33 Uhr

Hallo Fredo,

also der Restalkohol bei alkoholfreiem Bier ist wirklich vernachlässigenswert, wenn es um mögliche Effekte auf eine Schwangerschaft geht. Also schlag zu!!

Was deine Zigarettenvisionen angeht wird´s wohl dabei bleiben müssen, aber seeehr lustig :-)

Viele Grüße
Uta

Beitrag von thalia.81 11.04.10 - 20:35 Uhr

Hi,

hab da auch manchmal Lust drauf, verkneife es mir aber, weil ja doch ein bisschen Alkohol drin ist. #schwitz

Gibt aber genügend Schwangere, die gelegentlich mal ein alk.freies Bier trinken!


Beitrag von lolia1 11.04.10 - 20:35 Uhr

Ich denke ab und zu ein alkoholfreies Alster ist erlaubt.

In Fruchtsäften ist auch ein bestimmter Teil an Alkohol enthalten, allein schon durch den Gärungsprozess.

Ich trinke aauch ab und zu alkoholfreien Sekt#glas.

LG Petra +#ei 26+4

Beitrag von fredo.84 11.04.10 - 20:43 Uhr

#danke für eure Antworten:-D

Ich glaube ich werde mir jetzt eins reinziehen:-p;-)

LG

Beitrag von golden_earring 11.04.10 - 20:50 Uhr

Ich trinke am Wochenende auch immer ein Diebels Alkoholfrei und freue mich immer die ganze Woche drauf #mampf

Beitrag von mel84xx 11.04.10 - 21:26 Uhr

Krombacher Radler sagt das definitiv 0,00% drin sind und das schmeckt am besten!

Beitrag von fredo.84 11.04.10 - 21:34 Uhr

wie praktisch, genau das habe ich getrunken#huepf