Angst

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von baby.99 11.04.10 - 20:27 Uhr

Hallo Mädels

Hab mal ne Frage. Sind Rota Viren gefährlich für Schwangere?
Mein Ex hat gerade meinen Großen wieder gebracht und mir mitgeteilt das er bei seinem Arbeitskollegen war und er die Rota Viren zu Hause hat. Jetzt hab ich Angst das das meinem Baby schadet.

LG Baby99+#schrei18ssw

Beitrag von mausilinchen85 11.04.10 - 20:29 Uhr

Machen die nicht "nur" Durchfall?
Dann sind die nicht gefährlich für dein Krümel.

glg Carina

Beitrag von baby.99 11.04.10 - 20:33 Uhr

Ja und Fieber und Erbrechen.

LG Baby

Beitrag von simerella 11.04.10 - 20:34 Uhr

Rota Viren verursachen "nur" eine Magen-Darm-Erkrankung, die typische Darmgrippe halt. Ist zwar nicht soooo toll, wenn man sowas in der SS bekommt, aber so als Tip, Rota Viren übertragen sich durch Schmierinfektion, also immer gut die Hände Waschen. Das ist die beste Prophylaxe, falls Dein Großer sich angesteckt hat.

LG,
simerella.

Beitrag von baby.99 11.04.10 - 20:37 Uhr

Danke dir. Ich denke er hat sie jetzt auch sonst hätte er nicht die Kotzerei und Fieber.

Typisch Ex Männer, denken nie mit.

LG Baby

Beitrag von simerella 11.04.10 - 20:42 Uhr

Oh je! Gib ihm Vomex, das hilft! Und wie gesagt, es schadet dem Krümelchen nicht, aber Hygiene ist das A und O, damit Du gesund bleibst.

Alles Gute,
simerella.

Beitrag von 19jasmin80 11.04.10 - 20:58 Uhr

Für Deinen Krümel "kann" es erst gefährlich werden wenn Du den Wasserverlust nicht wieder ausgleichst. Also sobald Sympthome auftreten und der Durchfall einsetzt solltest Du den FA aufsuchen.