Wozu Zuckerbelastungstest

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jenny-maus4788 11.04.10 - 20:55 Uhr

hallo ihr lieben
hab mal frage ich muss morgen zum zuckerbelastungstest
und darf heut nach 22 uhr nixmehr essen
muss da morgen nüchtern hin und darf erst wieder essen wenn der ganze test vorbei ist und das dauert 2 stunden
aber wofür eigentlich die ganze prozedur
weis garnet wie ich des aushalten soll grad früh hab ich immer so starken hunger :-(
wisst ihr wofür der gut ist ?
gruß jenny-maus 22+6ssw

Beitrag von 19jasmin80 11.04.10 - 20:55 Uhr

Um auszuschließen, dass Du SS-Diabetes hast, da das Risiko in der SS erhöht ist, sie zu bekommen was negative Auswirkungen auf Deinen Bauchwurm haben kann.

Beitrag von hexe201184 11.04.10 - 21:00 Uhr

ja damit will man nur sehen, ob unsereins Diabetis hat..., wenns so wäre, wäre es nicht schlimm, es muss nur erkannt und behandelt/beobachtet werden.
ich darf da morgen auch hin und weiß nicht wie das werden soll...., ich werde oft um sieben wach und hab richtig hunger, aber morgen heißt es dann durchhalten....;-)
LG Nicole

Beitrag von isabellsmami 11.04.10 - 20:57 Uhr

hat dich dein FA gar nciht aufgeklärt??? #kratz

Beitrag von steffi1601 11.04.10 - 20:58 Uhr

Damit bei dir eine SSdiabetik ausgeschlossen werden kann oder nicht.
Hatte bei meiner ersten ss zwei mal einen Test und es war alles o.k. nach der Geburt aber leider nicht. Ich hatte nämlich doch diabetis und meine Tochter musste zwei Tage in die Kinderklinik da sie den Zucker nicht selber steuern konnte.
Dir alles Gute für morgen.
Gruß Steffi

Beitrag von m_sam 11.04.10 - 21:14 Uhr

Um festzustellen, ob Du eine SS-Diabetes entwickelst!
Finde den Zeitpunkt in der 23. SSW zwar bisschen früh, aber der Test ist schon wichtig. Vielleicht hattest Du Zucker im Urin? Dann ist es sogar sehr wichtig, denn ansonsten gefährdest Du Dein Kind.

Keine Angst - der Appetit vergeht Dir spätestens nach dem Trinken dieser Glukoselösung (schmeckt wie stark konzentrierter Traubensaft).

Mir hat nur der Kaffee am Morgen sehr gefehlt.

LG Samy

Beitrag von nine-09 11.04.10 - 21:21 Uhr

Dem Test musst du doch zugestimmt haben oder?
Also ich hab bei meiner 2.SS den Test machen lassen weil bei uns in der Familie Fälle waren und es war dann auch so.
In dieser 3.SS musste ich schon in der 12 SSW zu dem Test und es war auch wieder so.
Du tust deinem Kind damit einen gefallen,wenn es so sein sollte.
Ja gut das mit dem nicht Essen ist dann nicht so toll.

Ich drück dir die Daumen...

LG nine-09