habe mal ne ganz dumme Frage:-) Bitte nicht lachen:-)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von maike2885 11.04.10 - 21:43 Uhr

huhu

Kann ich eigentlich meinen Baby im Bauch eigentlich ernsthaft schädigen oder Ihm (NATÜRLICH UNGEWOLLT) blaue Flecken verpassen wenn man zu oft und vielleicht mal etwas fester auf dem Bauch drückt um ihn wach zu bekommen....

ich muss morgen zur Einleitung (wegen SS-Diabetes) seit wochen ist die Plazenta total verkalgt und ich mache mir immer gleich Sorgen wenn ich ihn mal wenig spüre....da drücke ich hier und da und wenn ich ihn dann spüre lasse ich ihn auch wieder in Ruhe...
Nun mache ich mir etwas Sorgen das ich Ihm viell. weh getan haben könnte oder er blaue Flecken hat ...
Ich kann es mir eigentlich nicht vorstellen aber trotzdem mache ich mir sorgen...

Bitte nicht lachen...

Ganz liebe Grüße, Maike

Beitrag von 19jasmin80 11.04.10 - 21:45 Uhr

Hi Maike

Durch Drücken auf den Bauch mit dem Finger kannst Du Deinem Kind nichts anhaben außer ihn zu wecken.

Gruß

Beitrag von hardcorezicke 11.04.10 - 21:46 Uhr

hihi

ich sage zu meinem mann auch immer.. unsere tochter kommt mit einer platten nase oder einem blauen auge auf die welt... bin jetzt fast 34 ssw und sie liegt noch in BEL... und ich taste immer wie sie liegt... natürlich fühle ich immer das köpfchen.. da es sich auch zur seite schiebt...

aber denke nicht das was passiert

Beitrag von inoola 11.04.10 - 22:00 Uhr

huhu,
mit einer taschenlampe auf den bauch leuchten soll auch gut helfen beim wecken, dann brauchst du dir keine sorgen um blaue flecken machen. dein kind konnte aber eine liebe zu sonnenbrillen entwickeln.

lg inoo

Beitrag von jeani1504 11.04.10 - 22:07 Uhr

Dein Baby liegt geschützt in der Fruchtblase, da passiert durch normales abtasten und wachrütteln nichts. ;-)