Frust :-( Bitte aufmuntern......

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von hh0569 12.04.10 - 06:34 Uhr

Och Mensch, da geht's einem tagelang ganz gut und man denkt, diesen Monat siehst du alles lockerer..... Und dann kommt Knall auf Fall wieder "ein Tief". Bin mir seit ein paar Tagen ziemlich sicher, dass es diesen Monat (6. ÜZ) wieder nicht geklappt hat :-( UL-Ziehen und so.... Ich frage mich immer wieder, ob wir vielleicht doch was falsch machen bzw. ob wir was besser machen könnten. Wie soll man da den "Kopf frei" haben......?!??!??!?!? Danke für Euer offenens Ohr.....

Beitrag von cassim 12.04.10 - 06:38 Uhr

hallochen.
ach mensch sei nicht traurig, solange deine mens noch nicht da ist, ist doch alles noch im grünen bereich.
hast du einen ZB.
lg sandra

Beitrag von hh0569 12.04.10 - 06:40 Uhr

Hallo,
nee, wir testen mit Clearblue. Haben den ES also ganz sicher nicht verpasst :-( Überlege mir aber, ob ich im nächsten ÜZ vielleicht parallel mal ein ZB führe.

Beitrag von sky2609 12.04.10 - 06:40 Uhr

och süße komm ma her #liebdrueck.geb die hoffnung nich auf auch immer schön #sex haben und dann klappts auch bald hat ja bei deinem kleinen auch geklappt#huepf

liebe grüße
sabine

Beitrag von kathy-80 12.04.10 - 06:41 Uhr

Guten Morgen!

Bei mir geht das jetzt schon seit 13 ÜZ so. Diese Achterbahn der Gefühle macht auch mich bald wahnsinnig.
Aber dieses Gefühl hält bei mir immer nur so 1-2 Tage an und dann bin ich wieder voller neuer Hoffnung und Tatendrang. Bestimmt werde ich auch diese Woche wieder in ein tiefes schwarzes Loch fallen....
Kopf hoch und weiter üben....

Lg Kathy

Beitrag von hh0569 12.04.10 - 07:07 Uhr

Ja, wahrscheinlich geht's in ein paar Tagen schon wieder besser..... Momentan könnt' ich halt einfach nur heulen. Sind wahrscheinlich die Hormone :-( Je mehr man liest, desto verrückter macht mach sich ja irgendwie. Geht's Euch auch so? Nicht zu wenig Sex (gibt schlechte Schwimmer), zuviel ist aber auch nicht gut, nicht zuviel Vitamin C, wenig Koffein....
Inzwischen denke ich mir bei jedem Glas Hohes C: sollst du's trinken? Du hattest ja heute schon eins..... Verzichtest Du morgens besser auf die Tasse Kaffee, oder darfst Du die noch trinken??????

Beitrag von sweety1971 12.04.10 - 09:31 Uhr

HUHU,

ich kann dich nur ein wenig aufbauen wir sind schon im 20 Übungsmon und heute muss ich zu einer Bauchspiegelung um Eileiterdurchgang etc zu untersuchen habe etwas bammel!
Verlier nicht die Geduld du siehst es gibt hier bestimmt viele die einfach schon länger üben! Versuch einfach dich nicht zu sehr zu Versteifen.
Ich war erst nach einem Jahr richtig bei meiner Frauenärztin um nach Ursachen zusuchen da sie sagte bis zu 12 Mon kann ganz normal sein!!!

LG und kopf hoch

Beitrag von hh0569 12.04.10 - 15:48 Uhr

Hey,
wie war deine Untersuchung???
Gute Nachrichten?
LG