Doppler - wird das bei allen SS gemacht?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von nutellabraut 12.04.10 - 07:39 Uhr

oder nur bei Risiko-SS? Wie funktioniert das genau u. ist das kostenlos?

Beitrag von handy12345 12.04.10 - 07:49 Uhr

Ich hab mich schon immer hier gefragt was "Doppler" heißt?#kratz
Wurde bei mir noch nie gemacht und es ist meine 3. ss

Beitrag von lale2201 12.04.10 - 08:00 Uhr

Hallo Du.

Habe das jetzt aus einer Broschüre meines KH.

Diese Untersuchung dient bei bestimmten Risikokonstellationen der Beurteilung des Kindlichen Wachstums und der Plazentafunktion durch Messung der Blutströme in den Kindlichen und Mütterlichen Blutgefäßen.

Es wird also geschaut, ob alles richtig durchblutet ist .

LG Dani

Beitrag von hoffnung2010 12.04.10 - 07:58 Uhr

hi,
wüßt ich auch gerne :-) weiß nur, dass es doch diese untersuchung is, wo die versorgung vom bauchzwerg über die plazenta kontrolliert wird, oder?! - ich werd mittwoch bei meinem termin auch mal fragen...viell. gibts das wirklich nur, wenn probleme da sind,zb. zu klein für die ss-woche oder so... keine ahnung...

lg hoffnung

Beitrag von sam09 12.04.10 - 08:08 Uhr

Wird soweit ich weiss nur bei Risiko SS gemacht und bei Verdacht auf einen zu kleinen Embryo.
Das laeuft genauso ab, wie ein US, und dann wird da "umgeschalten' und man sah die Nabelschnur in bunten Farben, was eben die Blutzufuhr feststellt.

Sei froh, wenn du sowas nicht brauchst.

Beitrag von lale2201 12.04.10 - 08:09 Uhr

Hallo Ihr.

Meiner erfahrung nach gibt es den Doppler nur bei "Problemen".
Ich habe z.b. SS-Diabetes und bin dazu noch stark Übergewichtig.
Weil meine Bauchdecke zu dick ist kann mein FA mit seinem Ultraschallgerät halt nicht so gut sehen ob alles OK ist.
Deshalb muß ich alle paar Wochen zum Doppler um zu gucken, ob alles OK ist.
War bei meiner ersten SS auch schon so.

Was sonst noch dazu zählt weiß ich allesdings nicht.

LG Dani

Beitrag von jane81 12.04.10 - 08:13 Uhr

den gibts nur bei problemen und verdachtsfällen. bei mir wird gerade eine insuffizienz vermutet weil mein kleiner so aus der norm fällt mit größe und gewicht. wird von der kk übernommen wenns einen grund gibt.

Beitrag von babe2099 12.04.10 - 08:19 Uhr

Morgen muss ich auch an den doppler aber nicht weil ich übergewichtig bin sondern... wegen der ssw Diabetis.. 2 mal die woche..aber denke das ich morgen das letze mal dran bin da ich nicht mehr lange habe heute morgen hab ich schon sehr starke wehen..=) ... aber sind noch zum aushalten!

Beitrag von mutti079 12.04.10 - 08:21 Uhr

Hallo

Also bis jetzt wurde der bei meinen 3 ss immer gemacht.
Vor zwei wochen hat mein Doc den einfach so mitgemacht nach den US.
Vielleicht ist das von Doc zu Doc unterschiedlich.


Grüssle Rosa und Elisa 26+2

Beitrag von hardcorezicke 12.04.10 - 08:34 Uhr

ich bekomme bald meinen 2ten doppler... da ich ss diabetes habe.. es wird üerprüft ob die plazenta ok ist.. genug fruchtwasser.. ob die versorgung zum kind ausreichend ist..

da beim ss diabetes die plazenta schneller verkalken kann..

es dient eigentlich der versorgung.. blutkreislauf

Beitrag von juju277 12.04.10 - 08:39 Uhr

Hi,

mein FA hat es in beiden Schwangerschaften gemacht, er schaltet da einfach am US-Gerät etwas um und dann sieht man ob die Plazenta und Nabelschnur gut durchblutet sind z.B. oder den Blutfluß im Herzen.
Gekostet hat es noch nie was.

LG juju

Beitrag von caro666 12.04.10 - 08:42 Uhr

Huhu

ich glaube auch das es nur bei Problemen oder Auffälligkeiten gemacht wird. In meiner 1. SS wurde das nie gemacht. Jetzt muss ich ab der 30.SSW alle zwei Wochen zum Doppler da ich eine singuläre Nabelschnurarterie habe und da genau geschaut wir ob der kleine noch genug versorgt wird.

Lg Caro