1. IUI negativ und nun auch noch wieder warten!!!

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von queen6 12.04.10 - 08:26 Uhr

Guten Morgen,

heute sollte ich eigentlich zum Bluttest, aber natürlich kam gestern pünktlich die Mens...

Und nun habe ich gerade in der Kiwu -klinik angerufen, jetzt sollen wir einen Monat warten, weil wir es auf natürlichem Wege sowieso nicht schaffen (hatte vorgeschlagen nur Auszulösen ohne IUI), weil ich auf Dienstreise bin und es genau in diese Woche fällt...

Es ist doch so zum .... Ich bin so traurig und ich habe keine Lust mehr, manchmal würd ich gern alles hinschmeissen und entweder es klappt oder eben auch nicht, andererseits habe ich Angst, dass wir dann zu viel Zeit verlieren/ verschenken...
Und ja, ich weiß das andere es hier viel länger versuchen, trotzdem bin ich für mich und meine Situation enttäuscht, traurig und könnte jetzt nut heulen....

So, allen anderen viel Glück... #klee

Beitrag von redsea 12.04.10 - 08:44 Uhr

Hallo,

das tut mir total leid.

Ich habe gestern auch einen Test gemacht, meine 1. IUI nach der FG war auch negativ. Jetzt warte ich auf die Mens, hab dann gestern das Utro angesetzt.

Musstest du auch Utro nehmen?

LG
Redsea

Beitrag von queen6 12.04.10 - 10:23 Uhr

Ja, hatte schon SB seit ZT 26... na ja...