Ganz langsam....

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von newmoon 12.04.10 - 08:45 Uhr

Gumo ihr lieben,

erstmal ne #tasse Kaffee und/oder Tee für alle.

Nachdem ich heute zum dritten mal positiv getestet habe, fange ich nun ganz langsam an zu realisieren, dass ich schwanger bin.

Allerdings weiß ich jetzt auch, warum immer geraten wird erst ab NMT zu testen.
Falls wir iwann mal noch ein Kind planen sollten, werde ich definitiv solange warten...


Ich bin ja überglücklich, hätte nie gedacht, das das alles so schnell geht. Zumal wir uns im Februar diesen Jahres kennenlernten, anfang März haben wir geheiratet und nun bekommen wir ein Baby....

Ich kann mir nichts tolleres vorstellen....

Sorry für das bla bla...... aber ich hab grade so ein MItteilungsbedürfnis.....:-D


Ach ja am 30.04.10 gehts zur FÄ und wenn sie die SS bestätigt, gibt es Viren.....!!!!!


Liebe Grüße#huepf


newmoon

Beitrag von -flauschi- 12.04.10 - 08:47 Uhr

wie jetzt????????...im Februar diesen Jahres kennengelert, kurz darauf geheiratet und schon schwanger...habe ich das jetzt richtig verstanden???????????????????? #kratz#kratz#kratz

Beitrag von newmoon 12.04.10 - 08:49 Uhr

Ja ist das so tragisch? :-) klingt alles komisch und chaotisch aber es ist so... und es ist gut so:-)

Beitrag von -flauschi- 12.04.10 - 08:52 Uhr

Etwas sehr ungewöhnlich ist das schon :-p, aber trotzdem alles Gute für die SS :-D

Beitrag von newmoon 12.04.10 - 08:57 Uhr

Ja ungewöhnlich ist es... aber heißt es nicht: "liebe (lebe) lieber ungewöhnlich!":-):-D;-)

Beitrag von pepsi83 12.04.10 - 08:50 Uhr

Huhu :-)

Na das ging ja wirklich alles flott bei Euch ;-).
Da gratuliere ich dir schonmal zur SS #klee!

Ich hatte am Donnerstag und Freitag auch positiv getestet und feu mich auch schon auf den 1. FA-Termin :-).

LG Claudia

Beitrag von majleen 12.04.10 - 08:51 Uhr

oh mein Gott. Für mich wär das nix. ihr kennt euch dann vielleicht 2 Monate? Und schon verheiratet und Baby unterwegs. Dann mal viel Glück

Beitrag von engelchen-158 12.04.10 - 08:54 Uhr

huhu....

das nenne ich mal schnell....

bin mit meinem Freund nach 3 Monaten zusammengezogen... dachte schon das wäre flott...aber wenns passt,ne???

Ganz viel Glück euch und Glückwunsch!!!!

LG Engelchen