Nehmt ihr Folsäure?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von werdendemami1987 12.04.10 - 09:12 Uhr

Hallo,

wann sollte man mit der Einnahme von Folsäure beginnen?
Wir sind jetzt im 1. ÜZ!

Beitrag von sweetstarlet 12.04.10 - 09:13 Uhr

kannst schon nehmen, ich nehm immer erst ab posi sst.

Beitrag von diekleine02 12.04.10 - 09:15 Uhr

Man sollte Folsäure in den ersten 4 SSW nehmen, da sich da das Neuralrohr schließt. Vor allem ist es sinnvoll, wenn man lange die Pille genommen hat.
Wenn man weiß, dass man SS ist, dann ist es eigentlich schon zu spät :-D

Beitrag von engelchen-158 12.04.10 - 09:15 Uhr

ja klaro... so schnell wie möglich beginnen!
Ich nehme von Nutrilite ein Rundum-paket, da ist eisen und folsäure mit drin, u.a. Vitamine, Mineralstoffe und Pflanzeninhaltsstoffe... ist ja so nix mehr drin im essen...;-)

LG Engelchen

Beitrag von majleen 12.04.10 - 09:15 Uhr

mein FA hat mir empfohlen Folsäure ab Kinderwunsch zu nehmen, da sich die Depos langsam auffüllen

Beitrag von mandai09 12.04.10 - 09:16 Uhr

morgen :-)

also ich nehme die vita verlan... die geben vitamine und eisen und jod... 100 pillen kosten fast 20€.. aber gebe ich gerne :-)