Schleimpfropf

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von carinchen24 12.04.10 - 09:13 Uhr

Hallo ihr lieben, hab da mal ne Frage, die mich brennend interessieren würde obwohl ich schon zwei Kinder habe... aber irgendwie hab ich das damals "versäumt":

Ab wann frühestens kann der Schleimpfropf abgehen? Geht der so kleinweise ab? Bei meinem Grossen kann ich mich erinnern, dass er glaub ich jetzt mal, ganz abgegangen ist, also viel halt...

hab in letzter Zeit so komischen Schleim in der U-Hose... bin aber erst 31. Woche #zitter was meint ihr?

Lg carina

Beitrag von 19jasmin80 12.04.10 - 09:14 Uhr

Ich schleime auch ;)
Denk dran, der Schleimpropf sagt garnichts aus und wenn er jetzt schon langsam abgeht, kann er sich auch nachbilden #schein

Beitrag von carinchen24 12.04.10 - 09:17 Uhr

siehst das wusste ich auch nicht! Aber danke für die Info!