Ist mein Kind zu groß???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sumsum-80 12.04.10 - 09:14 Uhr

Hallöchen..
..ich war am Do beim Gyn und da war mein Wurm bei 11+2 5,3cm groß...ich hab mal in einer Liste nachgeschaut u. da stand das bis ende der 12SSW 5,1cm ok wäre!!! #schock

Wenn ich schon am Fragen bin: Was kann es sein wenn es ganz leicht sticht am Schambein??

Danke schön Mädels...was würde ich nur manchmal ohne Euch machen!!!! :-)

Beitrag von 19jasmin80 12.04.10 - 09:15 Uhr

Das Stechen wird vom Dehnen kommen.

Die Größenangaben sind Schätzungen also versteh ich Deine Sorge garnicht. Zudem liegt kein Wurm beim Messen ruhig da sondern ist in Bewegung was das genaue Messen nochmehr verfälscht.

Also ob nun 5,3 oder 5,1 cm, das ist echt in der SSW egal.

Beitrag von malzbier75 12.04.10 - 09:21 Uhr

Mein Krümel war am Donnerstag bei 11+2 auch 5,3 cm. Ist doch nicht schlimm, ist ein paar Tage zu groß, na und. Das sind doch alles nur Richtwerte. Bei mir ist außerdem der Papa sehr groß, vielleicht kommt es auch nach ihm. :-)

Beitrag von sumsum-80 12.04.10 - 09:32 Uhr

HIHI das kann natürlich auch sein...mein Mann ist auch nicht der kleinste!!! :-)

Nun gut jetzt bin ich berruhig!!! :-)