Wann Bescheinigung für Mutterschaftsgeld?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von cooky1984 12.04.10 - 09:16 Uhr

guten morgen!

gehe am 23.04 in mutterschutz.
hab am 19.4. den nächsten termin bei der FÄ wo sie mir diesen wisch für die KK geben will.
Ist das aber nicht dann ein wenig zu spät da in der selben woche noch der muschu beginnt?
nicht dass ich dann kein geld bekomme oder so...

liebe grüße #blume

Beitrag von jazzjessii 12.04.10 - 09:18 Uhr

hey sweety ich hol meine schon nächste woche ab frag doch ob du das auch kannst.

ich denk zwar es reicht aber ich mache sowas auch lieber etwas früher als auf den letzten drücker


lg

Beitrag von cooky1984 12.04.10 - 09:22 Uhr

guten morgen :)
ja hab die sprechstundenhilfe schon beim letzten mal gefragt und sie sagte "och nö, das reicht beim nächsten termin"

finde ich halt nicht aber wenn es stimmt was sie sagt soll es mir recht sein...!

schönen taaaag

PS: hab neue bilder!!!

Beitrag von heidi.s 12.04.10 - 09:19 Uhr

Nein, diese Bescheinigung bekommt man wenn der Mutterschutz beginnt, circa 34 SSW. Ich habe meine einen Tag nach Beginn des Mutterschutzes bekommen. Keine Sorge wegen des Geldes, ich habe meine letzten Dienstag abgegeben bei der KK und am Freitag rief mich ein Mitarbeiter der KK an dass das Geld für die ersten 6 Wochen bereits überwiesen wurde

LG Heidi

Beitrag von 19jasmin80 12.04.10 - 09:19 Uhr

Ab der abgeschlossenen 33. SSW darf sie Dir die Bescheinigung ausstellen und ob nun ein paar Tage oder ne Woche später ist relativ egal.
Bescheinigung direkt ausfüllen und der KK vorlegen.

Gruß

Beitrag von hardcorezicke 12.04.10 - 09:19 Uhr

ich bekomme meine bescheinigung erst in der 36 ssw.. da ich noch mal nen kontrolltermin habe, ob sie sich gedreht hat..

Beitrag von xeraniia 12.04.10 - 10:13 Uhr

Meine FA durfte den Schein erst ab 33+0 ausstellen. Denke mal, das ist so festgelegt. :-)

Beitrag von zwillinge2005 12.04.10 - 11:12 Uhr

Hallo,

die Bescheinigung darf frühestens 7 Wochen vor ET (also 1 Woche vor Beginn Muschu) ausgestellt werden.

Kannst Du aber direkt ausfüllen und unterschreiben und noch auf dem Weg nachhause in den Briefkasten werfen.

LG, Andrea