Geschenke zum 4. Geburtstag

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von 19jasmin80 12.04.10 - 09:37 Uhr

Hi Ihr Mamas

Was schenkt Ihr Euren Kids zum 4. Geburtstag?
Bzw. was bekamen sie geschenkt?


Wir wollten unserem Großen einen Roller schenken was wir nun seinlassen. Er fährt ja Laufrad und kommt dann im Anschluss eh alsbald aufs Fahrrad ;)


Freu mich über Eure Antworten

Lieben Gruß Jasmin mit Florian (geb. 30.05.2006)

Beitrag von melli6381 12.04.10 - 09:57 Uhr

Hallo!

Also Luca hat kurz vor seinem vierten Geburtstag ein Fahrrad bekommen. Hätten wir es nicht so günstig bekommen, dann wäre es das Geburtstagsgeschenk geworden. Dank des Laufrades hat er innerhalb von zwei Tagen das Radfahren gelernt.

Zu seinem Geburtstag (Ende Oktober) hat er von uns ein Spiel bekommen. "Zicke Zacke- Hühnerkacke"
Und er sammelt die Ritter und Drachen von "Schleich", wir haben ihm dann noch ein paar Ritter und einen Drachen gekauft.
Zu Weihnachten gab es dann die Burg dazu.

Liebe Grüße,
Melli

Beitrag von 19jasmin80 12.04.10 - 10:09 Uhr

Danke für die Anregung. An ein Spiel hab ich auch schon gedacht.

Beitrag von camosima 12.04.10 - 10:40 Uhr

Hallo Jasmin,

unser Sohn bekommt zu seinem 4. Geburtstag eine Ritterburg aus Holz von uns und die Verwandtschaft schenkt die Ritter und das Zubehör dazu.:-D

Mein Sohn war am Wochende auf den Geburtstag seines besten Freundes eingeladen und dieser hat von seinen Eltern das Playmobil-Piratenschiff geschenkt bekommen. Das war bei allen anwesenden Jungs (4 + 5 Jahre) der Hit! #pro Die eingeladenen Kinder haben jeweils etwas als Zubehör mitgebracht - fand ich eine sehr gute Idee!

Wenn Ihr noch kein Fahrrad habt, wäre das doch auch eine super Idee. Zinon fährt seit ein paar Wochen schon Fahrrad, dank Laufrad gleich ohne Probleme ohne Stützräder!

LG

Moni

Beitrag von 19jasmin80 12.04.10 - 10:59 Uhr

Hi Moni

Fahrrad steht schon im Keller ;)

Sowas wie Ritterburg klingt gut. Muss ich mal rumfragen wer noch was dazugeben würde so an Zubehör #pro

Ich hatte noch an eine schöne Holz-Eisenbahn gedacht aber war mir dann unschlüssig ob er dafür nicht schon zu "alt" ist #kratz

Beitrag von 3erclan 12.04.10 - 11:19 Uhr

Holzeisen bahn hat meiner zu WEihnachten bekommen da war er 4, 1/4 jahre alt.er spielt total gerne damit.
Ritterburg gibt es heuer.Das Piratenschiff von playmobil haben wir zuhause.

Brettspiele
Roller ja
Play mais
Legos

Beitrag von bine080 12.04.10 - 11:36 Uhr

Also, mein Kleiner hat letzte Wo zu seinem 4.Geburtstag folgendes bekommen:
-Ein gebrauchtes Puky-Fahrrad (16 Zoll),sein Laufrad behalten wir aber noch,da die Stützräder noch bestellt sind und solange wird das Laufrad noch benutzt)
-Playmobil (1 Piratenschiff+Krake+Hai)

Zum Kindergeburtstag:
-Ein Buch (Was ist was) Piraten
-Ein Spiel "Lotti Karotti"--der Renner!!!!
-Einen Playmobil Dino

Ich finde,dass ist mehr als genug!

lg,
Bine+Floh (*5.4.2006)

Beitrag von line81 12.04.10 - 13:33 Uhr

Halt, halt, halt...

was wollt ihr denn mit Stützrädern??? Schemiß weg den Mist!!!

Wenn Dein Kind Laufrad fahren kann, dann setzt ihn gleich aufs Fahrrad. Das lernt er dann super schnell.

Unser Sohn ist nie Laufrad gefahren und hat das Rad fahren erst mit Stützrädern gemacht. Nun wollten wir es ihn so beibringen und da ging gar nichts. Nun hat er innerhalb von 2 Tagen Laufrad fahren gelernt und siehe da ging es nach nur 1 Stunde auch mit dem Fahrrad ohne Stützen.

Obwohl ich nen 12er Rad eigentlich angemessen finde für das Alter und kein 16er wie Du schreibst...

LG

Beitrag von s3f 12.04.10 - 11:40 Uhr

Hallo,

Tom hat in einer Woche Geburtstag und wünscht sich eine Ritterburg. Die bekommt er auch.
Außerdem noch ein Tierlexikon für Kinder und eine schwarze Kuschelkatze.
Von Großeltern gibts Zubehör für seine Murmelbahn und eine "Roary"Nachttischlampe.

Wünscht er sich denn nichts? Tom hat jeden Tag nen anderen Wunsch #augen

LG Steffi#sonne

Beitrag von 19jasmin80 12.04.10 - 11:49 Uhr

Danke Euch

Hehe Steffi doch er hat Wünsche aber die ändern sich täglich und nehmen auch enorm zu ;-)

Er puzzelt sehr gern hat aber den Schrank voll mit Puzzle #schwitz also soll mal was anderes her.

Ich bin noch unschlüssig da er eben so vielseitig begeistert ist. Er würde sich sogar über ne Puppe freuen #klatsch

Beitrag von jujo79 12.04.10 - 12:25 Uhr

Hallo!
Unser Sohn bekommt zum 4.Geburtstag von den Großeltern eine Aquaplay-Bahn für den Balkon. Und von uns gibt es einen echten Werkzeugkoffer und ein paar Latten und Bretter, in die schon Löcher gebohrt sind, damit er sich die wildesten Konstruktionen bauen kann ;-)!
Sonst haben wir uns von der Verwandtschaft noch gewünscht:
schöne Bettwäsche
Fußball-Shirt
Taschenlampe
neue Badehose
Wieso, weshalb, warum-Atlas oder Polizeibuch

Hier noch ein paar Ideen:
Bagger für den Sandkasten
Fernglas
Kugelbahn von Haba oder ähnliches
Wasserbahn von Haba

Grüße JUJO

Beitrag von 19jasmin80 12.04.10 - 12:28 Uhr

Danke #pro