coitus interruptus- die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft

Archiv des urbia-Forums Verhütung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Verhütung

Pille, Kondom oder doch Spirale? Im Laufe der Jahre probieren die meisten Frauen verschiedene Methoden der Verhütung aus. Da tauchen eine Menge Fragen auf, für die hier der Raum ist. Übrigens: Medikamente und Verhütungsmittel dürfen bei uns nicht weitergegeben werden.

Beitrag von jennifer.cloney 12.04.10 - 11:00 Uhr

Nun habe ich soviel gelesen, dass der Lusttropfen doch keine Spermien enthält...
Trotzdem habe ich eine Statistik gesehen, die besagte, dass 12 von 100 Frauen schwanger werden, zieht der Mann den Penis vorm ejakulieren raus und es wird nicht verhütet.

Gibt es hier im Forum Frauen, die trotzdem schwanger geworden sind?

Beitrag von karra005 12.04.10 - 11:32 Uhr

Ich denke, diese Methode sollten wirklich nur Paare anwenden, die nichts gegen eine Schwangerschaft haben. Wollt ihr denn schon ein Kind oder gar nicht? Wenn nicht, würde ich dir diese Methode wirklich nicht empfehlen. Viele Männer merken einfach zu spät dass sie kommen. Habe auch so einen zuhause. Wenn er mal einen Ci macht, dann finde ich trotzdem Sperma in mir, weil er einfach zu spät erst merkt, dass es soweit ist und ihn teilweise erst viel zu spät raus zieht.

Wie das mit dem Lusttropfen und so ist, kann ich dir nicht wirklich sagen. Immerhin gibt es gespaltene Studien und Meinungen. Ich finde aber, wenn man kein Risiko eingehen will, sollte man den Ci auf keinen Fall als alleinige Verhütungsmethode anwenden!

Beitrag von sisi1976 12.04.10 - 12:15 Uhr

So, jetzt antworte ich dir auch hier ;-)

Da du ja in naher Zukunft sowieso schwanger werden willst und jetzt nicht unbedingt total gegen ein Baby bist, ist diese Methode, denke ich zumindest, völlig okay! Ausserdem kennst du ja mit PErsona die "gefährlichen Tage"!

Das wird schon, so oder so!

LG

Beitrag von nashivadespina 12.04.10 - 22:11 Uhr

http://de.wikipedia.org/wiki/Pr%C3%A4ejakulat

Beitrag von jennifer.cloney 13.04.10 - 10:58 Uhr

Das habe ich auch gelesen...;-)

Verrückt ist, wieviele Frauen aber trotz ci schwanger werden und das, wobei der Lusttropfen doch in den seltensten Fällen Spermien enthält....

Liebe Grüße
Jennifer

Beitrag von qrupa 14.04.10 - 12:41 Uhr

Hallo

es braucht ja auch nur ein einizges Schwimmerchen zum schwanger werden

LG
qrupa

Beitrag von freyjasmami 15.04.10 - 23:04 Uhr

Das trifft nur bei einer ICSI zu.

Ansonsten erfüllen die anderen Schwimmerchen wohl auch irgendnen biochemischen Zweck.