kurze frage??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von hrk1872 12.04.10 - 11:10 Uhr

meine freundin ihr sohn hat ringel röteln und ich bin mit meinem sohn am oster montag unterwegsgewessen !

habe nun angst da die anastekung 1-2 wochen ist !
bin in der 28ssw und bin voll nervös !!

mein sohn hat noch keine anzeichen und ich habe nur schnupfen und hals weh !!

mein FA ist noch im urlaub ! was soll ich machen !
oder mache ich mich zu verrückt !

wie gefährlich sind die ringel röteln denn????
danke für eure Antworten schon mal
LG Verena

Beitrag von babe2006 12.04.10 - 11:16 Uhr

Hallo,

dann ruf doch deinen Hausarzt an...

Ich weiß jetzt nicht sicher, aber ich glaube Röteln ist nur bis zur 17 Woche schlimm fürs Baby?? ich weiß es aber nicht...

aber gegen ringel röteln gäbe es auch keine Impfung und so...

wie gesagt ich würds vom hausarzt abklären lassen


lg