Steißbein *aua*

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kc2009 12.04.10 - 11:34 Uhr

Huhu Ihr Süssen,

hab schon seit langer Zeit (aber erst seit der Schwangerschaft) Probleme mit dem unteren Rücken. Nun war ist deshalb heute mal beim Orthopäden.

Hab jetzt ein total hübsches Sitzkissen ;-)
Das sieht vielleicht bescheuert aus hier im Büro #augen

Und krieg in einer Woche Schuheinlagen und in vier Wochen 10 Termine zur Akupunktur. Was man nicht alles so machen kann bevor zu Medikamenten gegriffen wird merkt man erst wenn man schwanger ist.

Nun hab ich dennoch eine Frage. Ich hab noch ein Gerät mitbekommen dass mit Reizstrom arbeitet. Die Ärztin sagt für's Baby ist das nicht schädlich und ich soll nun eineinhalb Stunden am Tag den Bereich mit Reizstrom behandeln.

Wollte mal Eure Meinung dazu hören. Ich bin bei sowas ja immer etwas unsicher auch wenn der Arzt sagt ist in Ordnung #schwitz

Seid leib gegrüßt!

Beitrag von aryssa0405 12.04.10 - 11:41 Uhr

Huhu,

also mein Arzt hat gesagt ich darf das nicht. Nur im Nackenbereich. aber nicht unterhalb des Brustkorbes #kratz

Frag leiber mal deinen FA oder die Hebamme...

Alles Gute und Gute Besserung

Beitrag von kc2009 12.04.10 - 12:15 Uhr

Oh danke! Ich ruf meinen FA gleich mal an!

Liebe Grüße und nur gut dass ich die Frage mal gepostet habe...