Schwangerschaft

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von purzel0603 12.04.10 - 11:51 Uhr

Hallo ihr Lieben..#herzlich
Ich habe mal eine Frage an euch..
Ich hatte am 10.03.2010 eine Fehlgeburt in der 14 Schwangerschaftswoche :-( und nun habe ich meine erste Periode wieder bekommen. Kann ich es danach wieder mit einer erneuten Schwangerschaft versuchen?
Da der Wunsch nach einem Baby jetzt noch viel größer bei uns ist..#blume
Ich würde mich über Antworten von euch freuen..

Beitrag von 19jasmin80 12.04.10 - 11:52 Uhr

Was meint denn Dein FA dazu wie lang Du warten solltest?
Auf dessen Aussage würde ich mich verlassen.

Beitrag von deoris 12.04.10 - 11:54 Uhr

Hallo
es tut mir wiklich leid was dir passiert ist #liebdrueck

Spreche am besten deinen FA darauf an.

LG Ewa

Beitrag von maikiki31 12.04.10 - 11:56 Uhr

Kommt auf Dich-Euch darauf an.

Mir wurde gesagt ich kann sofort wieder loslegen WENN ich mich danach fühle.

Der Körper wird eh erst wieder schwanger wenn ER will.

Den Frauen wird normalerweise 3 Monate gesagt, aber aus psychischen Gründen nicht unbedingt aus körperlichen.

Denn Du merkst ja jetzt....

Jetzt hast du wieder deine Periode bekommen und dann geht dein neuer Zyklus los und läuft:-)

Hör auf dich-euch und deinen Körper.

LG Maike 16 SSw ( nach FG in der 13 SSW SEpt´09)

Beitrag von emily84 12.04.10 - 12:43 Uhr

das tut mir leid .... ist ja schrecklich zu hören , weil man ja denkt zu dieser Zeit passiert nicht so schnell was .... darf ich fragen ob das Baby zeitgerecht entwickelt war oder hat dein FA zurück datiert ? Hoffe du hast bald Glück und es klappt mit einem gesunden Kind drück die Daumen

Bin heut in der 13. SSW und habe auch immer wieder Ängste ......

Beitrag von purzel0603 12.04.10 - 13:27 Uhr

Danke für eure Antworten..
Der FA meinte meine Gebärmutter sei wieder normal zurück gebildet und ich darf wieder schwanger werden, war mir nur unsicher, weil hier die Meinungen weit auseinandergehen mit 3-6 Monaten warten..
Mein Schmetterlingskind war nicht zeitgerecht entwickelt, es war ca. 1,5 Wochen zurück...ich werde es dann diesen Monat versuchen..;-)