Welcher gefällt euch besser??

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von damavi 12.04.10 - 11:55 Uhr

Hallo ihr Lieben!!

Wollte mal so in die Runde fragen welcher unserer Namen euch besser gefallen würde.

> Elena Luisa
> Hannah Luisa

(Luisa wäre der Zweitname, also kein Doppelname)

DAAANKE! #freu

LG Mavi #sonne

Beitrag von bienja 12.04.10 - 11:57 Uhr

beide toll

aber Elena besser weil nicht so oft!

lg

Beitrag von frauke131 12.04.10 - 11:57 Uhr

Hannah!

Beitrag von jujo79 12.04.10 - 12:00 Uhr

Hallo!
Hannah Luisa klingt flüssiger als Elena Louisa, aber da der Zweitname ja eher selten dazugesagt wird, ist das ja eigentlich egal. Hannahs gibt es eben schon viele, das würde mich stören. Elena ist allerdings auch nicht so mein Fall, aber Geschmäcker sind eben verschieden.
Grüße JUJO

Beitrag von blaue-blume 12.04.10 - 12:10 Uhr

wie wärs, ihr wartet einfachbis "sie" da ist, und entscheidet dann, welcher besser passt?

lg anna

Beitrag von hannah.25 12.04.10 - 13:13 Uhr

hallo mavi,

meine stimme fällt eindeutig auf:

HANNAH Luisa

klingt flüssiger und hannah is ein toller name ;-)
sehr gute schreibweise auch :-)

liebe grüße
hannah

Beitrag von leboat 12.04.10 - 13:35 Uhr

Hannah!

Beitrag von birkae 12.04.10 - 13:53 Uhr

Hallo,

der Name Elena ist für mich russich angehaucht, grins. Eine Arbeitskollegin kommt aus Russland und wurde von den deutschen Behörden so genannt, weil der eigene russische Name scheinbar zu schwer war... Und laut meiner Kollegin ist sie kein Einzelfall. Sie selbst hat noch 2 Familienmitglieder, die auch diese "Namensübersetzung" bekommen haben, obwohl sie eigentlich unterschiedliche Namen hatten...

Mir gefällt Hannah unabhängig davon trotzdem besser. Und mir ist in meinem Umkreis nur ein Mädchen (6Jahre alt) bekannt, das diesen Namen trägt.
Mein ältester Sohn war damals das einzige Kind, dass seinen Namen bekam. Mittlerweile laufen drei Kinder in der näheren Umgebung mit "seinem" Namen herum... Eine Garantie kann die keiner geben, wie häufig ein Name in deiner Gegend sein wird. Deshalb würde ich das nicht mehr als Ausschlusskritterium nehmen.

LG
Birgit

Beitrag von katjafloh 12.04.10 - 13:54 Uhr

Ehrlich gesagt gefällt mir keiner der beiden Namen als Kombi. Die Erstnamen sind okay. Elena und auch Hanna sind super. Aber der Zweitname Luisa passt bei beiden nicht dazu, weil dann beide Namen auf A enden. Klingt wie gereimt. Wie wäre es denn zum Beispiel mit:

Hanna/Elena Sophie
Hanna/Elena Mailin
Hanna/Elena Christin
Hanna/Elena Celine
Hanna/Elena Carolin
Hanna Elise
Hanna Aylin

LG Katja

Beitrag von nightwitch1988 12.04.10 - 21:33 Uhr

hi

also rein vom zusammenklang finde ich Hannah Luisa besser, aber wenns eh kein doppelname sein soll, ...

also im Vergleich Hannah und Elena finde ich dann doch


ELENA Luisa

besser.

lg

Beitrag von haseundmaus 12.04.10 - 21:39 Uhr

Hallo!

Ich find Hannah Luisa schön!

Manja mit Lisa Marie #verliebt *18.09.09