Wie, du bist schwanger? Sicher nicht!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von northfly22 12.04.10 - 12:09 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

durfte mir in den letzten paar Wochen immer wieder von Freunden & Bekannten anhören ( waren auf diversen Besuchstrips in den alten Heimaten) dass ich ganz sicher nicht schwanger bin, würde gar nicht so ausschauen :-(

Bin jetzt 21 SSW und hab ca 2 - 3 kg + , letzte SS hatte ich über 15 kg mehr als Startgewicht.

Hab mal ein Bild von der 20 SSW hier in die VK gestellt..

Mein Mann sagt auch dass so langsam mal ne Murmel kommen könnte..

Ich komm mir gerade einfach nur fett vor und bin so schon mehr als unglücklich :-( Hab ja immer noch SS Streifen von der letzten SS und meinem damaligen Übergewicht..

Bin mit dem zweiten Krümel schwanger..

lg

northfly + Jonas 22.10.06 + Bauchzwergline 20 + 3 SSW

Beitrag von babe2006 12.04.10 - 12:11 Uhr

huhu...

laß doch andere reden... manche bekommen erst später einen Bauch andere früher...

nich unglücklich sein, freu dich auf dein Baby :)

lg

Beitrag von xeraniia 12.04.10 - 12:12 Uhr

Hey, Kopf hoch, ich finde man kann sehr wohl erkennen, dass da ein Bäuchlein ist!! #liebdrueck Du wirst es deinen Bekannten schon noch zeigen, hast ja noch etwas Zeit vor dir :-)
Bei mir kam der Bauch auch erst spät.. ist dann einfach so. Aber lass dich von solchen Sprüchen nicht unterkriegen, du weisst es doch eh besser :-p

Liebe Grüße #blume

Beitrag von hardcorezicke 12.04.10 - 12:12 Uhr

ehrlich? wenn man es nicht wüsste..dann würde ich auch sagen.. nie im leben... ich hab schon eine ordentliche kugel vormirher geschoben..

Beitrag von northfly22 12.04.10 - 12:16 Uhr

ja genau, und die, die auch schon nachwuchs haben hatten zu der SSW auch meist schon viel mehr zugenommen und viel mehr Bauch..

Beitrag von melanie1105 12.04.10 - 12:17 Uhr

Ach lass die anderen Reden, würdest du viel zunehmen würden sie auch meckern. Meine Mutter hat in der SS mit meinem Bruder 5,8 Kilo zugenommen, davon waren schon 3 Kilo Kind. Sie hat ihre Hosen Gr.36/38 am Schluss noch getragen nur mit einem Gummi zugemacht. Es war auch schon ihre 2. SS. Bei mir vorher hatte sie auch einen riesen Bauch. Hauptsache dir und dem Kind geht es gut.

Melanie

Beitrag von natalie-sascha 12.04.10 - 12:20 Uhr

huhu

also ich sah genauso aus...bei mir war kein bauch zu sehen. ich sah alles andere als schwanger aus.

ich hab mich anfangs auch damit beschäftigt, aber mal im ernst ich bin jetzt froh das mein bauch eher klein als groß ist. der kleinen geht es nämlich super und der rest ist doch egal...
ich komm wenigstens noch an meine schuhe und kippe nicht bald vorn über :-)
viele gucken heute noch ganz erstaunt, wenn ich sage ich bin in der 36 SSW und dann kommt immer dieser blöde satz "was mit dem minibauch? ich dachte vielleicht 25 SSW" meine antwort ist jetzt immer die gleiche "naja ich platz wenigstens nicht aus allen nähten und komm noch an meine füße" #rofl

LG und mach dir kein kopf

Beitrag von pia-h.19.03 12.04.10 - 12:24 Uhr

hey

mich hat man bis zur 23 woche scheinschwanger genannt und so sprüche, wie ist das überhaupt was drin musste ich mir fast täglich anhören..

lass die doch reden....
glaub mir die zeit eine ordentliche kugel vor sich her zuschieben kommt mit sicherheit und das auch nicht zu kurz!
seh das mal positiv!
lg und alles gute

Beitrag von sternchen.4 12.04.10 - 12:50 Uhr

Schau dir mal mein Bauch an in der 21. Woche
http://www.pictureupload.de/originals/pictures/120410125001_21.Woche.jpg
Ich krieg nix anderes zu hören #rofl