Schmerzen (36. SSW)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von 09031983 12.04.10 - 12:46 Uhr

Hallo ihr lieben Kugelbäuche!!

Bin in der 36. Woche schwanger und habe manchmal, besonders wenn ich lange zu Fuß unterwegs bin, aber eben auch nachts, wenn ich mich von einer Seite auf die andere drehe, Schmerzen am Schambein. Was könnte das sein?

vielen DAnk für eure Antworten!

lg
09031983 mit klein Emma (2 Jahre) und Lilly inside

Beitrag von kleine.76 12.04.10 - 12:56 Uhr

Das hört sich an als wenn du ne symphysen ( keine ahnung ob richtig geschrieben) lockerung hast, hatte ich beim letzten.
Wenns knackt am Schambein dann is es das mit hoher Wahrscheinlichkeit. Lass dir vom Fa nen Beckengurt aufschreiben, der hält das zusammen.

Beitrag von rote-hexe 12.04.10 - 13:00 Uhr

Das Becken wird ja durch die SS und die Hormone weicher,und gerade jetzt,wo das Baby beginnt,sich mit dem Kopf abzusenken können solche Schmerzen auftreten.Habe das manchmal,wenn ich zu lange auf der Seite liege...wenns zu heftig ist,lass dir den Gurt verschreiben,ansonsten geht das auch von alleine wieder weg.Der Druck von oben tut natürlich auch sein Übriges dazu,das Kind wird ja immer schwerer...