37+.SSW- wie gehts euch so?Brauche etwas Mitgefühl...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von rote-hexe 12.04.10 - 12:55 Uhr

Hallo ihr lieben,
ist ja nun jetzt nicht mehr so lange und mir geht es von Tag zu Tag echt miserabler...hab das Gefühl,alles ist schwierig und beschwerlich,schlafen wir auch immer schwieriger,wache 10x die Nacht auf und fühle mich wie der böse Wolf im Märchen,dem man Wackersteine in den Bauch gelegt hat...Alles ist so mühsam und dann frage ich mich,wie ich dann eine Geburt schaffen soll,wo ich doch auch noch so panische Angst vorm Dammschnitt/riss habe...die Damm-Massage klappt nicht mehr,da ich das anatomisch nicht mehr geregelt kriege(kann mich auch kaum noch gscheit abputzen am A..) Oh man,und das jetzt noch knappe 3 Wochen...ach ja,bis jetzt hab ich nur 6 kg zugnommen,davon aber 1,5 in der letzten Woche...Wie gehts euch so?

Beitrag von sarah-sophie 12.04.10 - 13:17 Uhr

Hallo du,
ich bin mittlerweile bei ET - 10 angekommen und fühle mit dir. :O)
Die Geburt schaffst du und ein Dammschnitt oder - riss ist wirklich das kleinste Übel. Ich hatte den bei meiner ersten geburt auch und hab ihn dabei nicht gemerkt und danach keine Probleme damit also wirklich nix schlimmes. Mach doch heublumendampfbad, das soll auch vorbeugend helfen und da musst du nur auf dem Klo sitzen und dich bedampfen lassen.
DU schaffst die letzten Wochen auch noch und auch die Geburt schaffst du. frauen sind dafür gemact und dein Baby und du ihr seid doch ein tolels Team :O)

Viel Glück.
Sarah ET - 10

Beitrag von mamibell 12.04.10 - 13:25 Uhr

hallo,

ich bin 39. SSW und fühle mit dir. mir geht es nicht anders.

aber wie süß bist du denn??? du hast vor dem dammriss oder -schnitt angst aber vor der geburt nicht? glaube mir, das merkst du gar nicht. ich hatte bei der 1. geburt einen schnitt und bei der 2. geburt einen riss, beides habe ich nie gespürt. auch super geheilt ist es. ich bin nach der geburt herum gehüpft wie ein junges reh ;-) da fand ich die wehen und nach der geburt den milcheinschuss viel anstrengender...

du hast nur 6 kg zugenommen? du glückliche! bei mir sind es 15 kg und du kannst dir vorstellen, wie mühsam es ist, das mit sich herumzuschleppen...

ich wünsche dir alles gute und kopf hoch, du hast ja nicht mehr lang!!!

LG mamibell 39. SSW