Grüner Tee

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von dani.m. 12.04.10 - 13:17 Uhr

Sorry, steh grad auf dem Schlauch. Er enthält doch Koffein, oder? Hab mir grad welchen gebrüht und überlege, ob Sohnemann ne Tasse davon haben kann oder nicht #gruebel Helft mir mal bitte auf die Sprünge!
Danke

Beitrag von knueddel 12.04.10 - 13:23 Uhr

Hallo,

wikipedia sagt, dass Koffein drin ist.


LG Cindy

Beitrag von betze28259 12.04.10 - 13:23 Uhr

also soweit ich weiß ist grüner Tee genauso zu behandeln wie schwarzer Tee oder Kaffee - also ein bis zwei Tassen sind ok !!

LG Betze

Beitrag von alkesh 12.04.10 - 15:49 Uhr

Für's Kind? #schock

Beitrag von dani.m. 12.04.10 - 13:26 Uhr

Danke euch, dann darf ich ihn doch allein trinken #huepf Sohnemann bekommt Früchtetee