trinkverhalten

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von tanja896 12.04.10 - 13:20 Uhr

Also, mein kleiner hat heute Morgen 320 ml getrunken und 3 Stunden später 150 ml, ich wollte ihm jetzt seine 3te Flashce geben, aber er will sie nicht!
Kann es sein das er noch genug hat, ich bin es nämlich gewonnt das er alle 3 Stunden seine Flasche ganz aus trinkt, er trinkt sonnst immer pro flasche so ungefähr 200 ml?!

lg tanja

Beitrag von kruemmelteefee 12.04.10 - 13:25 Uhr

Wenn er nichts möchte, ist er bestimmt noch satt.

Was gibst du ihm denn??? Pre? Als die Wurst so viel auf einmal getrunken hat habe ich auf 1er umgestellt und er hat wieder "normale Babyportionen" gegessen...

MFG KTF

Beitrag von tanja896 12.04.10 - 13:38 Uhr

nein er bebommt 1er nahrung:-)